Auto, Umwelt

Geislingen - Die Debatte um Diesel-Fahrverbote sorgt nach Einschätzung von Experten für weiter steigende Zahlen bei den Neuwagenverkäufen.

29.11.2017 - 07:52:06

Experten rechnen mit steigenden Zahlen beim Neuwagenverkauf. Eine Prognose des Instituts für Automobilwirtschaft in Geislingen geht für das kommende Jahr von mehr als 3,5 Millionen Fahrzeugen aus - nach 3,45 Millionen in diesem Jahr. Außerdem soll die Zahl der verkauften Autos mit Elektroantrieb - Plug-In-Hybride eingerechnet - im kommenden Jahr auf mehr als 100 000 steigen. Das wären mehr als doppelt so viele wie in diesem Jahr erwartet werden.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!