Verteidigung, Nato

Für eine führende Rolle in der sogenannten «Speerspitze» der Nato fehlt der Bundeswehr derzeit etwas Wichtiges: Ersatzteile für ihre nicht einsatzbereiten Panzer.

15.02.2018 - 13:02:05

Bericht der «Welt» - Ersatzteilmangel: Heer hat zu wenige einsatzbereite Panzer

Berlin - Dem Heer mangelt es einem Medienbericht zufolge derzeit an einsatzbereiten Kampfpanzern für eine Nato-Aufgabe. Die Bundeswehr wird nach eigenen Angaben 2019 wieder eine führende Rolle in der sogenannten «Speerspitze» des Militärbündnisses für rasche Einsätze übernehmen.

Wie die «Welt» nun unter Berufung auf ein vertrauliches Papier des Verteidigungsministeriums zur materiellen Einsatzbereitschaft berichtet, stehen der für die Aufgabe vorgesehenen Panzerlehrbrigade 9 in Munster derzeit nur neun von 44 vorgesehenen Kampfpanzern des Typs Leopard 2 zur Verfügung. Zudem seien von den 14 benötigten Schützenpanzern des Typs Marder nur drei einsatzfähig.

Gründe sind dem Bericht zufolge die mangelnde Versorgung mit Ersatzteilen und hoher Wartungsaufwand. Das Heer wolle versuchen, die «existenten fähigkeitsrelevanten Defizite aus Beständen anderer Großverbände» zu decken, heißt es in dem Bericht weiter.

Die «Speerspitze» genannte superschnelle Eingreiftruppe der Nato soll innerhalb weniger Tage in Krisengebiete verlegt werden können. Sie wurde vor dem Hintergrund des Ukraine-Konflikts vor allem als Abschreckung gegen Russland aufgebaut.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Hintergrund - Die Bundeswehr-Baustellen der Ursula von der Leyen. Aber auch große Waffensysteme der Truppe sind nur bedingt einsatzbereit - in allen Teilstreitkräften. Berlin - Der Bundeswehr fehlen Zelte, Schutzwesten und Winterkleidung für kommende Aufgaben in der Nato. (Politik, 20.02.2018 - 07:58) weiterlesen...

Bundeswehr fehlt Winterkleidung für die Nato-Ostflanke. Für die Führung der schnellen Eingreiftruppe der Nato 2019 fehlen der Bundeswehr nicht nur Panzer, sondern auch Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. Das steht in einem Papier des Heereskommandos, über das die «Rheinische Post» berichtete. Parlamentarier aller Parteien im Bundestag reagierten empört. Das Verteidigungsministerium relativierte die Mängelberichte. Die Einsatzbereitschaft der Truppe sei nicht gefährdet. Berlin - Zuerst Panzer, nun Westen und Winterkleidung: Neue Berichte über Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr werfen ein schlechtes Licht auf die Truppe. (Politik, 19.02.2018 - 16:28) weiterlesen...

Materialmisere beim Militär - Sprecher relativiert Berichte über Bundeswehr-Mängel. Nun tun sich auch Versorgungslücken bei der Basisausrüstung auf. Das Verteidigungsministeriumsieht keinen Anlass zur Sorge. Panzer, U-Boote, Hubschrauber: Berichte über Mängel bei Heer, Marine und Luftwaffe sind an der Tagesordnung. (Politik, 19.02.2018 - 12:42) weiterlesen...

Materialmisere beim Militär - Bundeswehr fehlen Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. Nun tun sich auch Versorgungslücken bei der Basisausrüstung auf. Panzer, U-Boote, Hubschrauber: Berichte über Mängel bei Heer, Marine und Luftwaffe sind an der Tagesordnung. (Politik, 19.02.2018 - 06:44) weiterlesen...

Bundeswehr fehlen für Nato-Einsatz auch Schutzwesten und Zelte. Das geht laut «Rheinischer Post» aus einem Papier des Heereskommandos hervor. Parlamentarier reagierten empört. Derartige Versorgungslücken, zumal bei wichtigen Nato-Vorhaben, «können und werden wir nicht akzeptieren», sagte SPD-Verteidigungsexperte Fritz Felgentreu dem Blatt. Auch Florian Hahn verlangte, die Materiallücken zu schließen, wie es im Koalitionsvertrag festgeschrieben sei. Berlin - Für den Einsatz der Bundeswehr 2019 bei der schnellen Eingreiftruppe der Nato fehlen der Truppe nicht nur Panzer, sondern auch Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. (Politik, 19.02.2018 - 00:32) weiterlesen...