Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Extremismus, Prozesse

Frankfurt / Main - Wegen des Mordes an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) hat das Oberlandesgericht Frankfurt den Hauptangeklagten Stephan Ernst zu lebenslanger Haft verurteilt.

28.01.2021 - 10:14:09

Höchststrafe für Mörder von Walter Lübcke. Die Richter stellten bei der Urteilsverkündung am Donnerstag zudem die besondere Schwere der Schuld fest.

© dpa-infocom, dpa:210128-99-203870/1

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Vorwurf des versuchten Mordes - «Tunnelblick» - Prozess um Anschläge von Waldkraiburg Anschläge auf türkische Läden, Brandstiftung und der Plan, noch Schlimmeres zu tun: In München hat der Prozess um die Anschläge von Waldkraiburg begonnen. (Politik, 02.03.2021 - 19:18) weiterlesen...

Vorwurf des versuchten Mordes - Geständnis im Prozess um Anschläge von Waldkraiburg Anschläge auf türkische Läden, Brandstiftung - und der Plan, noch Schlimmeres zu tun: Nach den Anschlägen von Waldkraiburg hat der Terrorprozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen. (Politik, 02.03.2021 - 13:10) weiterlesen...

Vorwurf des versuchten Mordes - Anwalt: Angeklagter im Waldkraiburg-Prozess psychisch krank Anschläge auf türkische Läden, Brandstiftung - und der Plan, noch Schlimmeres zu tun: Nach den Anschlägen von Waldkraiburg hat der Terrorprozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen. (Politik, 02.03.2021 - 12:20) weiterlesen...

Vorwurf des versuchten Mordes - Nach Anschlägen von Waldkraiburg: Terrorprozess beginnt Anschläge auf türkische Läden, Brandstiftung - und der Plan, noch Schlimmeres zu tun: Nach den Anschlägen von Waldkraiburg beginnt der Terrorprozess gegen den mutmaßlichen Täter. (Politik, 02.03.2021 - 05:42) weiterlesen...

Mutmaßlicher IS-Deutschland-Chef wegen Terrorunterstützung verurteilt. Das Gericht erklärte den 37-jährigen Iraker Abu Walaa am Mittwoch wegen Unterstützung und Mitgliedschaft in der Terrororganisation für schuldig. Celle - Das Oberlandesgericht Celle hat den mutmaßlichen Deutschland-Chef der Terrormiliz Islamischer Staat zu zehneinhalb Jahren Haft verurteilt. (Politik, 24.02.2021 - 10:44) weiterlesen...

Terrormiliz - Urteile gegen mutmaßlichen Deutschland-Chef der IS erwartet. Der Hassprediger Abu Walaa und drei Mitangeklagte sollen junge Leute in IS-Kampfgebiete geschickt haben. Im Prozess gegen den mutmaßlichen Deutschland-Chef der Terrormiliz IS fallen die Urteile. (Politik, 24.02.2021 - 07:42) weiterlesen...