Deutschland, Schlaglichter

Frankfurt / Main - Der freundliche Handelsstart des Dax dürfte zu einem versöhnlichen Ende der mit Verlusten begonnenen Woche beitragen.

13.04.2018 - 10:08:06

Dax legt zu - Dritte Gewinnwoche in Folge erwartet. Unterstützung kommt von den Überseebörsen, denn sowohl in den USA als auch in Asien legten die Aktienmärkte zu. Die heimischen Verbraucherpreise lieferten hingegen keine spürbaren Impulse, denn eine zweite Schätzung zur deutschen Inflation im März brachte keine Überraschungen. Im frühen Geschäft gewann der deutsche Leitindex 0,26 Prozent auf 12 447,85 Punkte. Damit zeichnet sich ein Wochenplus von 1,7 Prozent ab.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: NordLB startet Grand City Properties mit 'Halten'. Die Immobiliengesellschaft habe 2017 die Mieteinnahmen und den operativen Gewinn gesteigert, schrieb Analyst Michael Seufert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Auch das Nettoanlagevermögen und die Dividende seien gestiegen. HANNOVER - Die NordLB hat Grand City Properties mit "Halten" und einem Kursziel von 19,50 Euro in die Bewertung aufgenommen. (Boerse, 26.04.2018 - 15:36) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 3: Mix aus Integrationskosten und Ticketpreisen drücken Lufthansa (Boerse, 26.04.2018 - 15:34) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax pendelt sich im Plus ein. Negativ aufgenommene Unternehmenszahlen bremsten zwar den Leitindex. Ab Mittag bewegte er sich dann aber zumindest in freundlichem Terrain. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich nach langem Hin und Her für einen vorsichtigen Erholungsversuch entschieden. (Wirtschaft, 26.04.2018 - 15:20) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax pendelt sich im Plus ein - Berichtssaison im Fokus. Negativ aufgenommene Unternehmenszahlen einiger Indexmitglieder bremsten zwar den Leitindex. Ab dem Mittag bewegte er sich dann aber zumindest in freundlichem Terrain. Zuletzt legte er um 0,17 Prozent auf 12 443,86 Punkte zu. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Donnerstag nach langem Hin und Her für einen vorsichtigen Erholungsversuch entschieden. (Boerse, 26.04.2018 - 15:01) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Hoffnung weicht rasch wieder Skepsis bei Deutsche Bank (Boerse, 26.04.2018 - 13:47) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Zur Kasse stärker - Rendite: 0,42 Prozent. Die Umlaufrendite fiel im Gegenzug von 0,44 Prozent am Vortag auf 0,42 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte. Unterm Strich kaufte die Bundesbank Staatsanleihen in einem Volumen von 0,1 Millionen Euro. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Donnerstag zur Kasse gestiegen. (Sonstige, 26.04.2018 - 13:35) weiterlesen...