Deutschland, Schlaglichter

Frankfurt / Main - Angesichts der Hängepartie im internationalen Handelsstreit haben sich die Dax-Anleger zu Wochenbeginn zurückgehalten.

05.11.2018 - 19:00:06

Dax nach starker Vorwoche leicht im Minus. Der deutsche Leitindex schloss 0,21 Prozent tiefer bei 11 494,96 Punkten. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1370 US-Dollar fest.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.01.2019 um 20:30 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.01.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 21.01.2019 - 20:36) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: SocGen hebt Hochtief auf 'Buy' - Ziel gesenkt auf 154,50 Euro PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat die Aktie des Baukonzerns Hochtief von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 159,10 auf 154,50 Euro gesenkt. (Boerse, 21.01.2019 - 18:45) weiterlesen...

Dax zollt jüngstem Kurssprung Tribut. Zum Handelsende stand ein Minus von 0,62 Prozent auf 11 136,20 Punkte zu Buche. Besser als der Dax schlug sich am Montag der MDax: Der Index, in dem sich die mittelgroßen deutschen Unternehmen versammeln, schaffte einen Kursanstieg von 0,76 Prozent auf 23 351,97 Punkte. Der Euro kostete zuletzt 1,1369 US-Dollar. Frankfurt/Main - Der Dax hat seinem jüngsten Kurssprung etwas Tribut gezollt. (Politik, 21.01.2019 - 18:28) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax zollt jüngstem Kurssprung Tribut. Zum Handelsende stand ein Minus von 0,62 Prozent auf 11.136,20 Punkte zu Buche. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Montag seinem jüngsten Kurssprung etwas Tribut gezollt. (Wirtschaft, 21.01.2019 - 18:10) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.01.2019 um 17:56 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.01.2019 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 21.01.2019 - 18:08) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax sinkt - Zollt jüngstem Kurssprung Tribut. Zum Handelsende stand ein Minus von 0,62 Prozent auf 11 136,20 Punkte zu Buche. Die jüngsten Konjunkturdaten aus China verliehen den Börsen alles andere als Rückenwind, sagte Analyst James Hughes vom Broker Axitrader. Von der Wall Street kamen keine Impulse, da dort wegen eines Feiertags nicht gehandelt wurde. Ähnliches galt für Aussagen der britischen Premierministerin Theresa May zur weiteren Brexit-Strategie vor dem Unterhaus in London. FRANKFURT - Der Dax hat am Montag seinem jüngsten Kurssprung etwas Tribut gezollt. (Boerse, 21.01.2019 - 18:05) weiterlesen...