Fußball, 2. Bundesliga

FC St. Pauli erwirtschaftet wieder Gewinn

04.12.2018 - 20:58:06

FC St. Pauli erwirtschaftet wieder Gewinn. Hamburg - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat zum siebten Mal in Serie einen Gewinn erwirtschaftet. Präsident Oke Göttlich gab am Abendauf der Mitgliederversammlung des Vereins in den Hamburger Messehallen offiziell bekannt, dass das Plus für das am 30. Juni zu Ende gegangene Geschäftsjahr 2017/18 bei 410 000 Euro für den Gesamtkonzern liegt. Im Vorjahr war der Gewinn zwar knapp eine halbe Million Euro höher ausgefallen. Wegen einer höheren Tilgungsrate für das Millerntorstadion-Darlehen hatte der St. Pauli-Chef damals aber für das abgelaufene Geschäftsjahr eher einen Verlust erwartet.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

2. Liga - Trotz 0:3 in Dresden: Keine Panik bei FC-Coach Anfang. Mit dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga muss sich der 1. FC Köln noch gedulden. Hamburg bangt, Paderborn, Berlin und Heidenheim hoffen. Am Tabellenende wird es für Duisburg schwer. Ingolstadt hingegen schafft den Anschluss. 2. Liga - Trotz 0:3 in Dresden: Keine Panik bei FC-Coach Anfang (Sport, 22.04.2019 - 12:38) weiterlesen...

Köln patzt im Aufstiegsrennen. Düsseldorf - Der 1. FC Köln muss seine Aufstiegsfeier um mindestens eine Woche verschieben. Der Tabellenführer der 2. Fußballbundesliga wurde bei Dynamo Dresden kalt erwischt und verlor die Partie mit 0:3. Die weiteren Ergebnisse der heutigen Begegnungen: Regensburg - Magdeburg 1:0, Heidenheim - St. Pauli 3:0, Darmstadt - Bochum 0:0 und Bielefeld - Ingolstadt 1:3. Köln patzt im Aufstiegsrennen (Politik, 21.04.2019 - 15:50) weiterlesen...

2. Liga - Köln und HSV patzen im Aufstiegsrennen - Hoffnung für FCI. Im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga muss sich der 1. FC Köln noch gedulden. Hamburg bangt weiter, Paderborn und Union Berlin hoffen. Am Tabellenende wird's für Duisburg eng, Ingolstadt hingegen schafft den Anschluss. 2. Liga - Köln und HSV patzen im Aufstiegsrennen - Hoffnung für FCI (Sport, 21.04.2019 - 15:38) weiterlesen...

2. Liga - Paderborn überrascht in Kiel - HSV patzt und bleibt Zweiter. Die Rückkehr des 1. FC Köln in die Bundesliga verzögert sich um mindestens eine Woche, denn die Konkurrenz konnte am 29. Spieltag punkten. Überraschungsteam Paderborn kletterte sogar auf den dritten Platz. Für Duisburg wird es dagegen im Abstiegskampf ganz eng. 2. Liga - Paderborn überrascht in Kiel - HSV patzt und bleibt Zweiter (Sport, 20.04.2019 - 16:04) weiterlesen...

Hamburg verteidigt Platz zwei in der 2. Fußball-Bundesliga. Fußball-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz verteidigt. Dem HSV reichte ein 1:1 gegen Erzgebirge Aue. Auf den dritten Tabellenplatz hat sich der SC Paderborn nach einem 2:1-Erfolg bei Holstein Kiel vorgeschoben, denn Union Berlin kam bei der SpVgg Greuther Fürth nicht über ein 1:1 hinaus. Im Kellerduell trennten sich der SV Sandhausen und der MSV Duisburg mit 2:2. Düsseldorf - Der Hamburger SV hat im Aufstiegsrennen der 2. (Politik, 20.04.2019 - 15:54) weiterlesen...

2. Liga - HSV verteidigt Platz zwei - Aufsteiger Paderborn nun Dritter Düsseldorf gegen Erzgebirge Aue.  (Sport, 20.04.2019 - 15:08) weiterlesen...