Parteien, CDU

Erstmals in der Geschichte der CDU konnten die Mitglieder über den künftigen Vorsitzenden abstimmen - und sie haben sich entschieden.

17.12.2021 - 14:18:08

Abstimmung - CDU-Mitglieder wollen Merz als neuen Parteivorsitzenden. Ex-Fraktionschef Friedrich Merz soll die Nachfolge von Armin Laschet antreten.

Berlin - Der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz soll nach dem Willen der CDU-Mitglieder neuer Parteivorsitzender werden.

Merz erhielt bei der Mitgliederbefragung über die Nachfolge von Parteichef Armin Laschet die notwendige absolute Mehrheit, wie die CDU am in Berlin mitteilte.

Mehr in Kürze!

© dpa-infocom, dpa:211217-99-415124/7

@ dpa.de

Weitere Meldungen

CSU-Generalsekretär: Merz wird CDU guttun Die CSU verknüpft nach Angaben ihres Generalsekretärs Markus Blume große Hoffnungen mit dem neu gewählten CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz. (Politik, 28.01.2022 - 16:48) weiterlesen...

Unionsfraktion - Brinkhaus verzichtet zugunsten von Merz auf Fraktionsvorsitz. Bei einer Kampfkandidatur gegen den neuen CDU-Chef Merz hätte er kaum eine Chance gehabt. Unionsfraktionschef Brinkhaus hat die Reißleine gezogen. (Politik, 28.01.2022 - 02:12) weiterlesen...

Brinkhaus verzichtet zugunsten von Merz auf Fraktionsvorsitz. Berlin - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus verzichtet zugunsten des künftigen CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz auf eine erneute Kandidatur für den Fraktionsvorsitz. Das kündigte Brinkhaus am Donnerstagabend in einem Brief an die Bundestagsabgeordneten von CDU und CSU an, der der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorlag. Brinkhaus schlägt vor, den neuen Fraktionsvorsitzenden bereits am 15. Februar zu wählen. Brinkhaus verzichtet zugunsten von Merz auf Fraktionsvorsitz (Politik, 27.01.2022 - 19:10) weiterlesen...

Bewerbung im Namen der AfD - Rufe nach Auflösung der Werte-Union - Otte in der Kritik. Ottes Vorgänger fordert zusätzliche Konsequenzen. Nachdem der CDU-Politiker Max Otte eine Bundespräsidenten-Kandidatur auf AfD-Ticket angekündigt hat, zog die CDU-Spitze rasch die Reißleine. (Politik, 26.01.2022 - 17:34) weiterlesen...

Bewerbung für AfD - CDU-Politiker Otte lässt Amt als Chef der Werte-Union ruhen. Seiner erbosten Partei unterbreitet Otte ein Angebot. Auch alle parteipolitischen Aktivitäten will Otte bis nach der Bundespräsidentenwahl einstellen - der CDU-Mann geht als Kandidat der AfD ins Rennen. (Politik, 26.01.2022 - 12:02) weiterlesen...

Bundespräsidenten-Wahl - Kandidatur auf AfD-Ticket - CDU-Mann droht Parteiausschluss Chancen, wirklich Bundespräsident zu werden, hat er nicht - aber mit seiner Kandidatur auf einem AfD-Ticket hat der CDU-Politiker Max Otte die Führung seiner Partei auf die Barrikaden gebracht. (Politik, 26.01.2022 - 07:02) weiterlesen...