Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Landtag, Regierung

Erfurt - Die Thüringer Linke-Fraktionschefin Susanne Hennig-Wellsow bereut es nicht, dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich nach seiner Wahl zum Ministerpräsidenten Blumen vor die Füße geworfen zu haben.

13.02.2020 - 00:28:05

Hennig-Wellsow bereut Blumenwurf vor Kemmerichs Füße nicht. Man könne Kemmerich nicht nur einfach Naivität unterstellen, sagte Hennig-Wellsow in der ZDF-Sendung «Markus Lanz». Auf die Frage, warum er ihrer Meinung nach die Wahl annahm, sagte Hennig-Wellsow: «Ich glaube, es war reine Machtgeilheit.» Als das Wahlergebnis verkündet wurde, habe sie «tiefe Verachtung» gegen Kemmerich empfunden. Ihre Aktion bereue sie daher «keine Sekunde».

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Regierungskrise in Erfurt - CDU-Kooperation mit Linker in Thüringen - Bundes-CDU dagegen. Die Bundes-CDU sendet ein Stoppsignal. Doch Ramelow kämpft um seinen Pakt. Politisches Novum: Die CDU in Thüringen will eine Minderheitsregierung mit dem Linken-Politiker Ramelow an der Spitze bis zu Neuwahlen unterstützen. (Politik, 23.02.2020 - 16:20) weiterlesen...

Ministerpräsidenten-Wahl - Ramelow erwartet Mehrheit für sich in Thüringen. Der Ex-Regierungschef rechnet dennoch ganz fest mit seiner Wiederwahl. Die Vereinbarung der CDU mit Rot-Rot-Grün in Thüringen stößt in der Bundespartei auf massive Ablehnung. (Politik, 23.02.2020 - 05:33) weiterlesen...

Doppelter Rückzug - Mohring tritt Anfang März auch als Thüringens CDU-Chef ab. Nun zieht Mike Mohring aus dem Wahl-Debakel persönliche Konsequenzen - und kündigt einen weiteren Rückzug an. Zur Wahl ist Thüringens CDU-Chef angetreten, um Rot-Rot-Grün zu verhindern. (Politik, 23.02.2020 - 00:56) weiterlesen...

Thüringen - Gegenwind aus Berlin für CDU-Kooperation mit Linken. Die Bundes-CDU sendet ein deutliches Stoppsignal. Von «historischer Dummheit» bis «historischer Kompromiss» reichen die Reaktionen auf Vereinbarungen der CDU mit Linken, SPD und Grünen in Thüringen. (Politik, 22.02.2020 - 16:56) weiterlesen...

Thüringen - Ziemiak gegen Ramelow-Wahl mit CDU-Hilfe Die Bundes-CDU lehnt nach den Worten von Generalsekretär Paul Ziemiak die Wahl eines linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow in Thüringen mit Hilfe der CDU ab. (Politik, 22.02.2020 - 15:22) weiterlesen...

Ziemiak gegen Wahl eines linken Landesregierungschefs mit CDU-Hilfe. Wer von der CDU Ramelow wähle, verstoße gegen die Beschlüsse der CDU, sagte Ziemiak am Samstag in Iserlohn. Iserlohn/Erfurt - Die Bundes-CDU lehnt nach den Worten von Generalsekretär Paul Ziemiak die Wahl eines linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow in Thüringen mit Hilfe der CDU ab. (Politik, 22.02.2020 - 14:58) weiterlesen...