Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Krankheiten

Eines der größten Kriegsschiffe der iranischen Marine gerät im Persischen Golf in Brand.

02.06.2021 - 17:22:01

Ursache unklar - Iran: Großes Marine-Schiff nach Brand im Golf gesunken. Alle Löschversuche schlagen fehl, das Schiff sinkt. Noch ist nicht klar wie es dazu kommen konnte.

  • Marine-Schiff gesunken - Foto: Uncredited/ASRIRAN.COM via AP/dpa

    Standbild aus einem Video: Schwarzer Rauch steigt von dem iranischen Marine-Unterst?tzungsschiff Kharg im Golf von Oman auf. Foto: Uncredited/ASRIRAN.COM via AP/dpa

  • ?Charg? - Foto: -/Iranische Armee via AP/dpa

    Das gr??te Kriegsschiff der iranischen Marine, die ?Charg?, ist im Golf von Oman unter unklaren Umst?nden gesunken. Foto: -/Iranische Armee via AP/dpa

Marine-Schiff gesunken - Foto: Uncredited/ASRIRAN.COM via AP/dpa?Charg? - Foto: -/Iranische Armee via AP/dpa

Die genaue Ursache wird nach Angaben von Isna noch untersucht. Die Crew-Mitglieder, deren Anzahl in den Berichten nicht erwähnt wurde, sollen kurz nach dem Brand von Rettungskräften nach Dschask gebracht worden sein. Wie das Gouverneursamt der Provinz Hormusgan laut Fars Nachrichtenagentur bekannt gab, wurden bei dem Vorfall 33 Crew-Mitglieder verletzt, 10 davon kamen ins Krankenhaus. Zuvor hieß es, es habe keine Verletzten gegeben.

Die "Charg" war eines der größten Marine-Schiffe des Landes und seit mehr als 40 Jahren im Einsatz. Das britische Schiff wurde vor der Revolution von 1979 gekauft und war seitdem Teil der Marineeinheit.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Sorge vor Delta-Variante - Boris Johnson verlängert Corona-Maßnahmen für vier Wochen. Nun macht die hochansteckende Delta-Variante Probleme und weitere Lockerungen unmöglich. Boris Johnson muss die Notbremse ziehen. Lange sah sich Großbritannien auf bestem Weg aus der Corona-Pandemie. (Politik, 14.06.2021 - 20:14) weiterlesen...

Mehr Schnupfen - Symptome bei Delta-Variante laut Forschern anders. Bei der Delta-Variante könnte das anders sein. Der Verlust des Geschmackssinnes taucht bei ihr auch seltener auf. Eine laufende Nase gehört für gewöhnlich nicht zu den Symptomen einer Covid-19-Infektion. (Wissenschaft, 14.06.2021 - 20:10) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Experten warnen vor genereller Aufhebung der Maskenpflicht. Experten sind skeptisch. Soll die Maskenpflicht jetzt schon fallen, drinnen wie draußen? Gesundheitsminister Spahn ist für ein stufenweises Vorgehen, andere Politiker fordern die komplette Abschaffung. (Politik, 14.06.2021 - 16:44) weiterlesen...

Experten-Meinung - Wiederbelebung könnte im Jahr 10.000 Menschen mehr retten. Gefährdet sind nicht nur Ältere. Ein Experte ist sich sicher: Tausende Menschen könnten gerettet werden. Jedes Jahr sterben in Deutschland Zehntausende Menschen nach plötzlichem Herzstillstand. (Wissenschaft, 14.06.2021 - 16:30) weiterlesen...

Kampf gegen Pandemie - Studie: Corona-Impfstoff von Novavax schützt vor Covid-19. In Kürze soll die Zulassung beantragt werden. Das US-Unternehmen Novavax präsentiert Ergebnisse einer Phase-3-Studie zu ihrem Corona-Impfstoff. (Wissenschaft, 14.06.2021 - 15:42) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Andrang auf Digital-Impfnachweise in Apotheken. Die Apotheken bieten den Service seit Montag an. Es lief aber nicht überall ganz reibungslos. Wer vollständig gegen das Coronavirus geimpft ist, kann sich den Nachweis nun auch auf das Smartphone holen. (Wissenschaft, 14.06.2021 - 15:20) weiterlesen...