Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Weitere

Eine weitere Umfrage zeigt, dass die Stimmung in der Bevölkerung in Sachen Coronakrise mittlerweile gekippt ist.

12.03.2021 - 08:50:47

Weitere Umfrage zeigt kippende Corona-Stimmung

Laut einer Yougov-Umfrage bescheinigen aktuell nur noch 35 Prozent der Befragten der Regierung einen guten Krisenumgang, Mitte April 2020 waren es auf dem Höhepunkt der Zustimmung noch 73 Prozent. Später ging es praktisch kontinuierlich bergab.

Schätzten im September noch 63 Prozent den Umgang der Regierung als gut an, sank die Zahl im Dezember 2020 auf 53 Prozent, im Januar auf 46 und im Februar auf 43 Prozent. Im Januar überwog auch erstmals die Zahl der Ablehnenden, 49 Prozent hatten ein negatives Bild vom Regierungshandeln, mittlerweile sind es sogar 59 Prozent. Für die Erhebung wurden von Yougov wiederholt knapp über 2.000 Personen befragt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Astrazeneca wird in vielen Impfzentren verschmäht Die Ablehnung gegen den Impfstoff des Herstellers Astrazeneca führt dazu, dass in vielen Bundesländern Impftermine verfallen und Länder den Wirkstoff nicht mehr in ihren Impfzentren einsetzen. (Politik, 22.04.2021 - 19:54) weiterlesen...

Verbraucherschützer wollen Gesetz für gesunde Kinderlebensmittel Verbraucherschützer bemängeln die von Julia Klöckner (CDU) verkündeten Erfolge ihrer Reduktionsstrategie für Zucker, Fett und Salz in Kinderprodukten. (Politik, 22.04.2021 - 17:12) weiterlesen...

Ethikratsvorsitzende offen für Ende der Impfpriorisierung Die Ethikratsvorsitzende Alena Buyx hat in der Debatte um ein mögliches Ende der Impfpriorisierung bis Anfang Juni bei genügend Impfstoff Offenheit signalisiert. (Politik, 22.04.2021 - 16:08) weiterlesen...

Verfassungsrechtlerin hält Ausgangssperre für grundgesetzwidrig Die renommierte Verfassungsrechtlerin Anna Katharina Mangold von der Uni Flensburg hat das von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterzeichnete neue Infektionsschutzgesetz als grundgesetzwidrig eingestuft. (Politik, 22.04.2021 - 15:35) weiterlesen...

Bundesnotbremse nimmt letzte Hürde Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das neue Infektionsschutzgesetz inklusive der Bundesnotbremse unterzeichnet. (Politik, 22.04.2021 - 15:11) weiterlesen...

Mediziner fürchten stockende Impfkampagne Mediziner fürchten, dass die Impfkampagne in Deutschland wegen Unsicherheiten rund um den Corona-Impfstoff von Astrazeneca stocken wird. (Politik, 22.04.2021 - 14:13) weiterlesen...