Konflikte, USA

Ein OPCW-Team versucht in Syrien den Vorwurf aufzuklären, Regierungstruppen hätten Giftgas gegen die Rebellenstadt Duma bei Damaskus eingesetzt.

16.04.2018 - 14:12:06

Suche nach Chemiewaffen - OPCW: Russland und Syrien lassen Experten nicht nach Duma. Währenddessen starten Frankreich und Deutschland eine diplomatische Friedensinitiative.

  • OPCW - Foto: Oliver Berg

    Die OPCW ist verantwortlich für die Umsetzung der Chemiewaffenkonvention aus dem Jahre 1997. Foto: Oliver Berg

  • Duma - Foto: Hassan Ammar/AP

    Die Chemiewaffenexperten fordern uneingeschränkten Zugang nach Duma. Foto: Hassan Ammar/AP

OPCW - Foto: Oliver BergDuma - Foto: Hassan Ammar/AP

Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley kündigte bereits für Montag neue Sanktionen gegen russische Firmen an. Sie richten sich demnach gegen Unternehmen und deren Produkte, die in Verbindung mit dem syrischen Staatschef Baschar al-Assad oder dem Einsatz von Chemiewaffen stehen.

@ dpa.de