Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Wahlen, Parteien

Ein leichter Dämpfer für die Grünen und ein Plus für die Liberalen: Einige Monate vor der Bundestagswahl bleiben die Umfragewerte in Bewegung.

23.05.2021 - 10:08:10

Sonntagstrend - FDP klettert in Umfrage auf 13 Prozent

Berlin - Die FDP geht nach ihrem Parteitag gestärkt in den Wahlkampf, während die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock einer Umfrage zufolge an Popularität verliert.

Die FDP kommt im Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstitut Insa für die «Bild am Sonntag» in dieser Woche auf 13 Prozent. Das sind 2 Prozentpunkte mehr als in der Vorwoche. Die Union verliert den Angaben zufolge einen Punkt und landet bei 24 Prozent. Sie liegt damit knapp vor den Grünen, die ebenfalls einen Prozentpunkt einbüßen (23 Prozent).

Die SPD legt leicht zu und erreicht 17 Prozent. Die AfD bleibt stabil bei 12 Prozent, die Linke gibt einen Prozentpunkt ab und steht nun bei 6 Prozent.

Bei der Frage, wen die Menschen bei einer Direktwahl ins Kanzleramt wählen würden, verliert Baerbock der Umfrage zufolge 4 Prozentpunkte und käme auf ein Direktwahlergebnis von 20 Prozent. Sie liegt damit nur noch 2 Prozentpunkte vor dem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (18 Prozent) und 5 Prozentpunkte vor Unions-Kandidat Armin Laschet (15 Prozent). Eine deutliche Mehrheit von 32 Prozent würde sich den Angaben zufolge für keinen der Drei entscheiden.

© dpa-infocom, dpa:210523-99-710719/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Opposition kritisiert erste Details zum CDU-Wahlprogramm Die FDP hat die bisher bekannt gewordenen Details aus einem Entwurf für das CDU-Wahlprogramm scharf kritisiert. (Politik, 16.06.2021 - 02:03) weiterlesen...

Mehrheit hält Kandidatenprofil bei Wahl für wichtiger als Inhalte Vor der Bundestagswahl hält eine Mehrheit der Deutschen das Profil von Kanzler- und Spitzenkandidaten der Parteien für wichtiger als die Inhalte ihrer Programme. (Politik, 16.06.2021 - 00:04) weiterlesen...

SPD-Kanzlerkandidat Scholz: Union muss mal in die Opposition SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat seinen Anspruch, Kanzler zu werden, erneut bekräftigt. (Politik, 14.06.2021 - 19:17) weiterlesen...

Faktencheck - Initiative gegen Grüne: Was ist dran an den «Verboten»?. Doch die Vorwürfe sind nur halb gar. Lobbyisten der INSM wollen die Grünen als vermeintliche «Verbotspartei» brandmarken - und führen auf, was unter ihrer Regierung alles untersagt werden könnte. (Politik, 13.06.2021 - 14:54) weiterlesen...

Umfrage - Union weiter deutlich vor Grünen. Bei der Zustimmung für die Kanzlerkandidaten sieht es jedoch anders aus. Die Union arbeitet sich weiter aus dem Umfragetief heraus und liegt nun schon deutlich vor den Grünen. (Politik, 13.06.2021 - 14:00) weiterlesen...

Wahlkampf - Laschet will Deutschland als klimaneutrales Industrieland. Der CDU-Parteichef will Ökonomie und Ökologie versöhnen. Bis 2045 soll Deutschland klimaneutral sein - und das ohne Verlust von Arbeitsplätzen. (Politik, 12.06.2021 - 17:10) weiterlesen...