Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Medien, Fernsehen

Düsseldorf - Heidi Klum hat das Geheimnis um ihren Überraschungsgast beim Finale von «Germany's Next Topmodel» gelüftet.

23.05.2019 - 16:20:06

Taylor Swift tritt bei «GNTM»-Finale auf. «We love you, Taylor Swift. Überraschung gelungen!», postete Klum wenige Stunden vor Showbeginn bei Instagram. Dazu stellte sie ein Foto von sich, Swift und den drei Finalistinnen online. Taylor Swift gilt als aktuell erfolgreichste Musikerin der Welt. Außerdem treten bei der Show heute Abend noch Tokio Hotel auf. Drei junge Frauen kämpfen dabei um den Titel «Germany's Next Topmodel».

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Geschlechtergerechtigkeit - Maria Furtwängler: «Wir sind alle sexistisch». Sie möchte mehr Frauen jenseits Mitte 30 im Fernsehen erleben. Die Schauspielerin findet es untragbar, dass es immer noch die Männer sind, die uns die Welt erklären. (Unterhaltung, 26.06.2019 - 12:56) weiterlesen...

Missbrauchsvorwurf - Bill Cosby legt Berufung gegen Urteil ein. Er sitzt derzeit im Gefängnis. Dem Schauspieler werden sexuelle Übergriffe von mehr als 60 Frauen vorgeworfen. (Polizeimeldungen, 26.06.2019 - 10:24) weiterlesen...

Bill Cosby legt Berufung gegen Urteil ein. Seine Verteidiger argumentierten in einem vor einem Gericht eingereichten Schreiben unter anderem, dass Aussagen von Frauen, die Cosby belastet hatten, «auffallend unterschiedlich» seien. Der 81-Jährige muss eine Strafe von mindestens drei und höchstens zehn Jahren Haft absitzen. Mehr als 60 Frauen hatten Cosby sexuelle Übergriffe unterschiedlicher Art vorgeworfen. Im Prozess ging es um einen einzigen Fall aus dem Jahr 2004. New York - Der im Gefängnis einsitzende Ex-Schauspieler und Komiker Bill Cosby hat Berufung gegen sein Urteil wegen sexueller Nötigung eingelegt. (Politik, 26.06.2019 - 04:16) weiterlesen...

Studie von Allensbach - R2-D2 und Terminator prägen Vorstellung von KI Berlin - Was ist und was kann Künstliche Intelligenz? Die Vorstellungen davon sind bei vielen Menschen vor allem auch durch Serien-Helden und Film-Charakter aus der Science Fiction geprägt. (Wissenschaft, 24.06.2019 - 10:12) weiterlesen...

Tod mit 80 - «Eine Frau mit Haltung» - Wibke Bruhns ist gestorben. Dabei bezeichnete sich die erste Nachrichtensprecherin im bundesdeutschen TV selbst als «maulfaul». Wibke Bruhns war eine Pionierin im Fernsehjournalismus, die Mediengeschichte geschrieben hat. (Unterhaltung, 21.06.2019 - 14:58) weiterlesen...

Tod mit 80 - ZDF-Nachrichtenmoderatorin Wibke Bruhns gestorben Die frühere ZDF-Nachrichtenmoderatorin Wibke Bruhns ist im Alter von 80 Jahren am Donnerstagabend gestorben. (Unterhaltung, 21.06.2019 - 13:22) weiterlesen...