Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Deutschland

Dresden / Berlin - Eineinhalb Jahre nach dem Juwelendiebstahl aus dem Dresdner Grünen Gewölbe ist der gesuchte Zwilling aus dem Berliner Clan-Milieu gefasst worden.

18.05.2021 - 09:54:08

Gesuchter Zwilling nach Einbruch ins Grüne Gewölbe gefasst. Der Tatverdächtige wurde am Montagabend im Zuge einer Durchsuchung in Berlin-Neukölln festgenommen, wie die Staatsanwaltschaft Dresden am Dienstag mitteilte.

© dpa-infocom, dpa:210518-99-640919/1

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Anklage - Wirecard-Skandal: Justiz kämpft mit der Aufarbeitung. Die erste Anklage rückt näher. Und die Justiz ächzt unter der Welle von Zivilklagen. Vor einem Jahr meldete der Dax-Konzern Wirecard Insolvenz an - eine Starfirma wurde zum mutmaßlich größten Betrugsfall in Deutschland seit 1945. (Wirtschaft, 18.06.2021 - 15:44) weiterlesen...

Großaufgebot der Polizei - Polizei: Zwei Tote nach Schüssen in Espelkamp. Ein Großaufgebot der Polizei sucht nach dem Täter. Zwei Tote nach Schüssen in Espelkamp in Nordrhein-Westfalen: Ein Opfer wurde in einem Haus getötet, das andere davor. (Politik, 17.06.2021 - 15:02) weiterlesen...

Amoklage in NRW - Polizei: Zwei Tote nach Schüssen in Espelkamp. Der Täter befinde sich noch auf der Flucht, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Espelkamp - In Espelkamp in Nordrhein-Westfalen sind nach Angaben der Bielefelder Polizei zwei Menschen erschossen worden. (Politik, 17.06.2021 - 13:34) weiterlesen...

Polizei: Zwei Tote nach Schüssen in Espelkamp. Der Täter befinde sich noch auf der Flucht, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Espelkamp - In Espelkamp in Nordrhein-Westfalen sind nach Angaben der Bielefelder Polizei zwei Menschen erschossen worden. (Politik, 17.06.2021 - 13:28) weiterlesen...

Kriminalität - Drogen für halbe Million Euro versandt - 73-Jähriger in Haft. Jetzt wurde er festgenommen. Der Zoll hat über Wochen einen Mann observiert, der regelmäßig Drogen per Post verschicken wollte. (Politik, 16.06.2021 - 13:30) weiterlesen...

Hessen - Minister: 49 Polizisten nahmen an rechtextremen Chats teil. Das Ausmaß scheint größer zu sein als angenommen. Hessens Innenminister Peter Beuth hatte vor wenigen Tagen das SEK des Frankfurter Polizeipräsidiums wegen rechtsextremer Äußerungen in Chatgruppen aufgelöst. (Politik, 15.06.2021 - 23:22) weiterlesen...