Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesellschaft, Domian

Drei Jahre nach dem Ende seiner Telefon-Talkradio-Sendung plaudert Jürgen Domian wieder: Am Freitag startet seine neue Talkshow "Domian Live" im WDR.

04.11.2019 - 17:53:32

Domian will auch mit Nazis reden

Dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" sagte Domian, dass er selbst mit Rechtsextremen kein Gespräch ausschließen würde. "Ja, ich rede auch mit Nazis, Mauerschützen oder Hooligans. Für mich ist es geradezu eine Bürgerpflicht, so lange zu reden, wie überhaupt die Chance dazu besteht. Nur so lässt sich vielleicht etwas bewegen. Wer schweigt und ausgrenzt, hat diese Hoffnung aufgegeben." Über sein neues Leben ohne Nachttalk sagt Domian: "Es ist viel leichter jetzt, soziale Kontakte zu pflegen. Damals ging die Sendung bis 2 Uhr nachts, danach haben wir sie nachbereitet. Um halb sechs bin ich ins Bett gegangen. Heute gucke ich manchmal "Markus Lanz" und gehe danach schlafen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Ex-Bundespräsident Gauck für Vorratsdatenspeicherung Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck hat angesichts extremistischer Tendenzen eine neue Debatte über die Vorratsdatenspeicherung gefordert. (Politik, 22.11.2019 - 19:39) weiterlesen...

Bericht: CDU-Parteitag einigt sich bei der Riester-Rente Bei der Riester-Rente wird es vorerst keine staatliche Vorsorgepflicht geben. (Politik, 22.11.2019 - 19:38) weiterlesen...

Rufe nach Bundestags-Beschwerdestelle für Fälle sexueller Belästigung Ein Bündnis aus Abgeordneten von CDU, SPD, Grünen und Linken fordert eine zentrale Beschwerdestelle für Fälle von sexueller Belästigung im Bundestag. (Politik, 22.11.2019 - 18:05) weiterlesen...

Sachsens SPD-Chef stärkt Arnsdorfer Ex-Bürgermeisterin den Rücken Sachsens SPD-Chef Martin Dulig hat der ehemaligen Bürgermeisterin von Arnsdorf, Martina Angermann (SPD), den Rücken gestärkt. (Politik, 22.11.2019 - 13:47) weiterlesen...

CDU will Konzept für neue private Altersvorsorge beschließen Bei ihrem Parteitag in Leipzig will die CDU das Konzept einer neuen staatlich organisierten Altersvorsorge beschließen, die eine Alternative zur bisherigen Riester-Rente werden soll. (Politik, 22.11.2019 - 08:30) weiterlesen...

Süssmuth: CDU fällt bei Gleichberechtigung wieder zurück Die frühere Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) hat an die Union appelliert, sich mehr als bisher um die Gleichberechtigung in den eigenen Reihen zu bemühen. (Politik, 22.11.2019 - 06:01) weiterlesen...