Medien, Fernsehen

Dreh der TV-Serie «Babylon Berlin» - 500 Komparsen gesucht

14.01.2019 - 07:50:06

Dreh der TV-Serie «Babylon Berlin» - 500 Komparsen gesucht. Köln - Henker, Gangster und Priester gesucht: Die historischen Krimiserie «Babylon Berlin» geht weiter - und für Dreharbeiten in Nordrhein-Westfalen werden dafür bald massig Komparsen benötigt. Wie die Castingagentur Eick am Montag mitteilte, sind für die dritte Staffel des TV-Epos im Frühjahr 2019 Filmaufnahmen in Köln, Bonn, Düren, Solingen und Krefeld geplant. Neben den Hauptdarstellern sollen dann 500 Komparsen und 40 Kleindarsteller vor der Kamera stehen. Das Casting ist am Samstag, 19. Januar in Bonn geplant.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Fantasy-Saga - «Game of Thrones»: Stars ärgern sich über Fan-Petition. Und ihrer Verärgerung machten sie auf vielfältige Weise Luft. Jetzt haben sich die «GoT»-Stars selbst zu Wort gemeldet. Die finale Staffel von «Game of Thrones» sorgte bei zahlreichen Fans für Enttäuschung. (Unterhaltung, 21.05.2019 - 18:40) weiterlesen...

Topmodel-Finalistin - Model Sayana will für Frauenrechte in Indien kämpfen. Für Finalistin Sayana gibt es mehr als nur die Laufsteg-Glitzerwelt. Am Donnerstag geht das Finale von «Germany's next Topmodel« über die Bühne. (Unterhaltung, 21.05.2019 - 13:28) weiterlesen...

50 Jahre Mondlandung - Kathrin Ackermann will nicht auf den Mond. Ins All zu reisen, reizt sie überhaupt nicht. Die Schauspielerin steht mit beiden Beinen fest auf der Erde. (Unterhaltung, 21.05.2019 - 10:06) weiterlesen...

Stars bedanken sich bei Fans - «Game of Thrones» ist Geschichte. Acht Jahre lang hatte «GoT» Fans auf der ganzen Welt gefesselt. Berlin - Die preisgekrönte Fantasy-Saga «Game of Thrones» ist Geschichte: Am frühen Montagmorgen strahlte der Pay-TV-Sender Sky das große Finale der achten und letzten Staffel aus. (Unterhaltung, 20.05.2019 - 06:46) weiterlesen...

«Game of Thrones» ist Geschichte. Am frühen Morgen strahlte der Pay-TV-Sender Sky das Finale der achten und letzten Staffel aus. Acht Jahre lang hatte «GoT» Fans auf der ganzen Welt gefesselt. Allein in Amerika erreichte die Serie laut dem US-Sender HBO pro Folge rund 43 Millionen Menschen. Die Fans können aber nach dem Abschied von «GoT» auf weitere Fantasy-Geschichten hoffen, die an die Kultserie anknüpfen. HBO hat bereits einen Ableger geplant, der tausende Jahre vor den Ereignissen bei «GoT» spielt - ebenfalls auf dem fiktiven Kontinent Westeros. Berlin - Die preisgekrönte Fantasy-Saga «Game of Thrones» ist vorbei. (Politik, 20.05.2019 - 06:02) weiterlesen...

Einschaltquoten - Rund 7,6 Millionen Zuschauer sehen das ESC-Finale Fast besser als die Musik war die Quote beim ESC, die sich in den letzten Jahren bei 8 Millionen Zuschauern eingependelt hat. (Unterhaltung, 19.05.2019 - 10:54) weiterlesen...