Gesundheit, Mehr

Die Zahl der Kohlenmonoxid-Vergiftungen in Shisha-Bars steigt rasant.

26.12.2017 - 15:12:31

Mehr Kohlenmonoxid-Vergiftungen in Shisha-Bars

Das berichtet die "Bild" (Mittwochsausgabe). Allein in Düsseldorf mussten 2017 mehr als 40 Personen behandelt werden.

2016 waren es lediglich 6, im Jahr 2015 nur eine Person. Die Holzkohle zum Entzünden des Tabaks verbrennt nur unvollständig und setzt das unsichtbare, geruchlose und hochgiftige Gas frei. Jetzt schlägt Unionsfraktionsvize Gitta Connemann (CDU) Alarm und fordert eine permanente Kontrolle der Raumluft in Shisha-Bars: "Kohlenmonoxid-Melder müssen in allen Bars mit Wasserpfeifen Pflicht werden", sagte sie der "Bild". Laut einer Studie der Bundeszentrale zur gesundheitlichen Aufklärung sind vor allem Jugendliche betroffen. Rund ein Drittel der Heranwachsenden zwischen 12 und 17 Jahren gibt demnach an, bereits ein- oder mehrmals Wasserpfeife geraucht zu haben. Und das, obwohl Shishas erst ab 18 Jahren zugelassen sind.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Schmidt: Deutschland gut auf Afrikanische Schweinepest vorbereitet Der geschäftsführende Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) hält Deutschland für gut vorbereitet auf einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest. (Politik, 18.01.2018 - 05:02) weiterlesen...

Ernährungsminister lehnt Nährwertampel ab Ernährungsminister Christian Schmidt (CSU) hält nichts von der Forderung des Verbraucherzentralen Bundesverbands, mit Nährwertampeln auf Lebensmitteln die Verbraucher über deren Gehalt von Fett, Zucker oder Salz zu informieren. (Politik, 18.01.2018 - 04:02) weiterlesen...

Zahl der Masern-Infektionen 2017 verdreifacht Die Zahl der Masern-Infektionen hat sich in Deutschland im vergangenen Jahr gegenüber dem Vorjahr nahezu verdreifacht. (Politik, 16.01.2018 - 12:22) weiterlesen...

Institut: Aktueller Dreifachimpfstoff gegen Grippe hat Schwächen Der aktuelle Dreifachimpfstoff gegen Grippe hat Schwächen. (Politik, 16.01.2018 - 07:48) weiterlesen...

Umfrage: Pflegekräfte fühlen sich von Politik im Stich gelassen Die Pflegekräfte in Deutschland fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. (Politik, 16.01.2018 - 00:01) weiterlesen...

SPD will ärztliche Versorgung auf dem Land zum GroKo-Thema machen SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat angekündigt, seine Partei werde bei möglichen Koalitionsverhandlungen mit der Union die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen auf die Agenda setzen. (Politik, 15.01.2018 - 19:22) weiterlesen...