Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Marburger

Die Vorsitzende des Marburger Bundes, Susanne Johna, fordert die Freigabe des Impfstoffs von Astrazeneca für alle Altersgruppen.

02.03.2021 - 14:53:12

Marburger Bund für Freigabe von Astrazeneca für alle Altersgruppen

"Ich glaube auch, dass es mittlerweile genug Zahlen und Daten aus Großbritannien und Schottland gibt, die den Schritt ermöglichen", sagte die Chefin des Ärztebundes am Dienstag dem Deutschlandfunk. Zudem müssten die verfügbaren Impfstoffe schneller verimpft werden.

"Es geht nicht an, dass wir in Deutschland Impfdosen im Kühlschrank liegen haben", so die Medizinerin. Der Fokus müsse zudem stärker auf der ersten Impfung liegen. Eine Impfpriorisierung der Bewohner von Grenzregionen, wie sie zuletzt aus Bayern und Sachsen gefordert wurde, lehnt sie dagegen ab. "Wichtiger wäre es, dann auf europäischer Ebene sich mehr zu einigen, was eine sinnvolle Strategie zur Eindämmung der Pandemie ist, denn natürlich - und das wissen wir alle - machen Viren an Grenzen keinen Halt", sagte Johna.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

GroKo erarbeitet Kompromiss für erweitertes Infektionsschutzgesetz Die Fraktionsspitzen der CDU/CSU und der SPD haben am Samstagnachmittag offenbar über die Ausgestaltung der Ausgangsbeschränkungen verhandelt. (Politik, 17.04.2021 - 18:36) weiterlesen...

Parlamentariergruppe will restriktive geschäftsmäßige Suizidhilfe Im Vorfeld der Orientierungsdebatte zur Neuregelung der Sterbehilfe hat sich offenbar eine neue Parlamentariergruppe gegründet, die eine restriktive Lösung vorschlägt. (Politik, 17.04.2021 - 16:39) weiterlesen...

Corona-Impfquote steigt auf 19,1 Prozent Am Tag 111 nach Beginn der europaweiten Corona-Impfkampagne ist die Zahl der erstmals verabreichten Dosen in Deutschland auf 15,9 Millionen angestiegen. (Politik, 17.04.2021 - 12:06) weiterlesen...

Immer mehr Kinder und Jugendliche in Therapie wegen Corona-Lockdown Kinder und Jugendliche in Deutschland werden deutlich häufiger als vor dem Lockdown in Notaufnahmen von Kinder- und Jugendpsychiatrien (KJP) vorstellig. (Politik, 17.04.2021 - 11:05) weiterlesen...

Verbraucherschutz fordert Rettungsschirm für Verbraucher Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller fordert angesichts der anhaltenden Coronakrise von der Bundesregierung eine stärkere Entlastung der Haushalte. (Politik, 17.04.2021 - 07:20) weiterlesen...

RKI meldet 23804 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 160,7 Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen vorläufig 23.804 Corona-Neuinfektionen gemeldet. (Politik, 17.04.2021 - 04:08) weiterlesen...