Wahlen, Emnid

Die Union büßt in der von Emnid gemessenen Wählergunst an Zustimmung ein.

20.01.2019 - 00:03:15

Emnid: Union verliert

Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, verlieren CDU/CSU einen Prozentpunkt, liegen mit 30 Prozent aber immer noch deutlich vor den Mitbewerbern. Alle anderen im Bundestag vertretenen Parteien kommen auf unveränderte Werte.

Wie in der Vorwoche erreichten die Grünen 18 Prozent, die SPD 15 Prozent, die AfD 14 Prozent, die Linke 9 Prozent und die FDP 8 Prozent. Die sonstigen Parteien legen einen Prozentpunkt zu und kommen auf 6 Prozent. Für den Sonntagstrend hatte Emnid zwischen dem 10. und 16. Januar 2019 insgesamt 1.448 Personen befragt. Frage: "Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?"

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Juncker sagt Fake News zur Europawahl den Kampf an EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will sich persönlich gegen Lügen im Europawahlkampf zur Wehr setzen. (Politik, 22.04.2019 - 01:02) weiterlesen...

Wahlen in der Ukraine. Rund 30 Millionen Wähler sind aufgerufen, sich zwischen Amtsinhaber Poroschenko und Polit-Neuling Selenskyj zu entscheiden. Ein ukrainischer Soldat verlässt nach der Stimmabgabe um das Präsidentenamt die Wahlkabine. (Media, 21.04.2019 - 15:28) weiterlesen...

Emnid: Union verliert - Grüne und SPD legen zu Die Union hat in der von Emnid gemessenen Wählergunst verloren. (Politik, 21.04.2019 - 00:05) weiterlesen...

Seehofer verstärkt Bundespolizei in Sachsen vor Landtagswahlen Vor den Landtagswahlen in Sachsen will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verstärkt Bundespolizisten dorthin schicken, um die "sichtbare Präsenz durch zusätzliche Kräfte" zu erhöhen. (Politik, 19.04.2019 - 18:18) weiterlesen...

Baldige Wahlen. Am 28. April wird in Spanien das Parlament gewählt. Auf einer Wahlkampfveranstaltung schwenken Anhänger Fahnen der rechtspopulistischen Partei Vox. Foto: Álex Cámara/Europa Press Baldige Wahlen (Media, 18.04.2019 - 13:04) weiterlesen...

Infratest: Union unverändert - Grüne und AfD legen zu In der aktuellen "Sonntagsfrage" des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap gibt es bei der Union wenig Veränderung in der Wählergunst im Vergleich zur letzten Umfrage vom 4. (Politik, 17.04.2019 - 23:56) weiterlesen...