Wahlen, Infratest

Die Regierungsparteien sind in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap auf ein neues Rekordtief gefallen.

11.10.2018 - 18:25:28

Infratest: Union und SPD auf Rekordtief

Die Union verliert im Vergleich zum Vormonat drei Prozentpunkte und kommt auf 26 Prozent, die SPD verliert ebenfalls drei Punkte und erreicht 15 Prozent. Das sind die niedrigsten Werte seit Start der Umfragereihe "Deutschlandtrend" im November 1997, die das Institut im Auftrag der ARD-Tagesthemen erhebt.

Die AfD kommt unverändert auf 16 Prozent. Die FDP kommt auf 10 Prozent (+2), die Linke ebenfalls auf 10 Prozent (+/-0). Die Grünen legen um drei Punkte auf 17 Prozent zu. Für die Sonntagsfrage wurden vom 8. bis 10. Oktober im Auftrag der ARD-Tagesthemen 1.508 Wahlberechtigte befragt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

CDU-Parteitag: Ritzenhoff will für Vorsitz kandidieren Der Unternehmer Andreas Ritzenhoff hat angekündigt, auf dem CDU-Parteitag gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel für den Vorsitz zu kandidieren. (Politik, 24.10.2018 - 00:25) weiterlesen...

Hessens SPD-Spitzenkandidat attackiert Grüne Der hessische SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel hat wenige Tage vor der Landtagswahl den möglichen Koalitionspartner Grüne angegriffen. (Politik, 24.10.2018 - 00:01) weiterlesen...

INSA-Umfrage: Grüne und SPD in Hessen gleichauf Grüne und SPD liegen laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA zur Hessen-Wahl gleichauf. (Politik, 23.10.2018 - 14:59) weiterlesen...

Publizist Krzeminski: Polnische Euroskeptiker in schwieriger Lage Der polnische Publizist und Journalist Adam Krzeminski sieht die Euroskeptiker in seinem Heimatland trotz des Wahlsiegs der EU-kritischen PiS bei den Regionalwahlen am vergangenen Wochenende in einer schwierigen Lage. (Politik, 23.10.2018 - 10:06) weiterlesen...

INSA sieht Grüne auf Allzeithoch Die Grünen sind in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA auf ihren höchsten bisher von dem Institut gemessenen Wert gestiegen. (Politik, 23.10.2018 - 09:53) weiterlesen...

Bartsch hält politische Wende durch Hessen-Wahl für möglich Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hält infolge der Landtagswahl in Hessen am kommenden Sonntag eine politische Wende in Deutschland für möglich. (Politik, 23.10.2018 - 08:20) weiterlesen...