Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Krankheiten

Die Regierung in Wien reagiert auf die alarmierende Corona-Lage: Das gesamte Land soll für mindestens zehn Tage weitgehend dicht gemacht werden.

19.11.2021 - 10:38:08

Pandemie - Ganz Österreich geht in Lockdown - Impfpflicht ab Februar. Ab Februar wird zudem eine Impfpflicht eingeführt.

Wien - Österreich geht wegen der Corona-Krise erneut in einen Lockdown und wird im Februar eine Impfpflicht einführen. Das kündigte Bundeskanzler Alexander Schallenberg heute an.

Österreich leidet unter einer massiven vierten Infektionswelle, die mit den bisherigen Maßnahmen nicht gebrochen werden konnte. Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei 1000.

«Keine Alternative»

Zuletzt hatten bereits die Landeschefs der besonders stark betroffenen Bundesländer Salzburg und Oberösterreich einen harten Lockdown ab kommender Woche angekündigt. Man habe «gar keine Alternative, als diesen Lockdown zu verhängen», sagte der Salzburger Landeschef Wilfried Haslauer.

Laut Haslauer liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 15 Jahren im Salzburger Land bei 2500. Sowohl das Salzburger Land als auch Oberösterreich grenzen direkt an Bayern an.

Bereits seit Montag gilt in ganz Österreich ein Lockdown für Ungeimpfte.

© dpa-infocom, dpa:211119-99-58813/5

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Corona-Pandemie - RKI registriert 29.364 Neuinfektionen - Inzidenz bei 452,4. Es werden knapp 30.000 Neuinfektionen verzeichnet. Die Sieben-Tage-Inzidenz klettert erneut auf einen neuen Höchstwert. (Politik, 29.11.2021 - 03:58) weiterlesen...

Coronavirus - Omikron breitet sich aus - G7-Gesundheitsminister beraten. Zahlreiche Länder verschärfen ihre Einreisebestimmungen. Nun wollen die G7-Fachminister über das weitere Vorgehen sprechen. Die neue Virusvariante versetzt die Welt in Alarmstimmung. (Politik, 29.11.2021 - 03:52) weiterlesen...

Coronavirus - Virologe Drosten «ziemlich besorgt» über Omikron-Variante. Virologe Christian Drosten spricht von einer «etwas unwägbaren Situation». Noch ist wenig bekannt über die neue Variante des Coronavirus, die sich vielerorts ausbreitet. (Wissenschaft, 29.11.2021 - 00:32) weiterlesen...

Pandemie - Flugpassagiere bringen Omikron nach Amsterdam. Obendrein gibt es ungute Gewissheit: Die neue Corona-Variante ist angekommen. Lockdown - und dazu noch Omikron: Im Kampf gegen die Pandemie schränken die Niederlande das öffentliche Leben weiter ein. (Politik, 28.11.2021 - 15:56) weiterlesen...

Coronavirus - Blinken: Südafrikas Transparenz bei Omikron Vorbild für Welt. Südafrika sei ein Vorbild. US-Außenminister Blinken hat die schnelle Identifizierung der Omikron-Variante und den transparenten Umgang mit dessen Existenz gelobt. (Politik, 28.11.2021 - 15:56) weiterlesen...

Pandemie - Immer mehr Nachweise: Was wir bislang über Omikron wissen. Auch von dieser Variante waren zunächst nur wenige Fälle bekannt - und schon kurze Zeit danach bestimmte sie vielerorts das Infektionsgeschehen. Vieles bei Omikron erinnert an die Anfangsphase von Delta. (Wissenschaft, 28.11.2021 - 15:16) weiterlesen...