Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Proteste, Umweltschutz

Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer hat weitreichende Proteste der "Fridays for Future"-Bewegung angek├╝ndigt.

22.07.2021 - 02:04:01

Neubauer k├╝ndigt weitreichende Fridays for Future-Proteste an

"Wir werden in den n├Ąchsten Monaten in jeder Ecke des Landes und jeder Generation mobilisieren, Hunderte Proteste organisieren und daf├╝r sorgen, dass im besten Falle Menschen ├╝berall anfangen, die Klimakatastrophe - und die eigene Stimme bei der Wahl - so ernst zu nehmen wie m├Âglich", sagte Neubauer der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Zugleich sagte die Mitinitiatorin der Proteste, dass die Bewegung "kein Selbstzweck" sei.

"Wir machen diese Proteste ja mit dem Ziel, dass sie ├╝berfl├╝ssig werden, und die Politik selbst so handelt, wie es die Klimakrise tats├Ąchlich erfordert." Vor der Pandemie habe die Bewegung im politischen und ├Âffentlichen Bewusstsein viel erreicht - "und nat├╝rlich auch die Hoffnung, dass sich dieses Bewusstsein dann in der realen Politik niederschlagen und materialisieren w├╝rde". So sei es nicht gekommen, kritisierte Neubauer.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de