Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Intensivstationen

Die Intensivstationen in deutschen Krankenhäusern melden immer weniger Corona-Patienten.

03.09.2020 - 20:18:10

Intensivstationen haben immer weniger Corona-Patienten

Am Donnerstagabend wurden bundesweit 220 Covid-19-Patienten gemeldet, die intensivmedizinisch betreut werden. Das ist der niedrigste Wert, seit im April alle Krankenhäuser verpflichtet wurden, die Zahlen zu veröffentlichen.

Mit Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt gibt es nun drei Bundesländer, die überhaupt keine Corona-Patienten auf einer Intensivstation haben. Aus den vom Robert-Koch-Institut veröffentlichten Zahlen ergibt sich damit, dass von derzeit 16.345 aktiven Corona-Infizierten nur 1,3 Prozent auf einer Intensivstation behandelt werden. Auch das ist der niedrigste Wert seit Beginn der Zahlenreihe. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen war vom Tief mit 337 Meldungen Mitte Juli auf über 1.300 vor etwas über einer Woche angestiegen, seitdem ist der Durchschnittswert wieder um rund 150 gesunken.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Walter-Borjans befürwortet Karnevalsabsage SPD-Parteichef Norbert Walter-Borjans hat die Entscheidung gelobt, die künftige Karnevals-Session abzusagen. (Politik, 26.09.2020 - 05:04) weiterlesen...

Intensivmediziner erwarten mehr Corona-Todesfällen in Deutschland Ärztevertreter rechnen damit, dass die Zahl der Corona-Toten in Deutschland weiter wachsen wird: "Die Totenzahlen werden in den kommenden Wochen weiter steigen", sagte Uwe Janssens, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). (Politik, 26.09.2020 - 01:02) weiterlesen...

Südwest-Städtetagspräsident gegen Verbot von Weihnachtsmärkten Baden-Württembergs Städtetagspräsident, Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD), hält Weihnachtsmärkte trotz Corona für möglich. (Politik, 25.09.2020 - 20:35) weiterlesen...

AOK: Deutsche Ärzte verschrieben häufiger Hydroxychloroquin Der Malaria-Wirkstoff Hydroxychloroquin, dem eine Wirkung gegen das Coronavirus nachgesagt wird, hat auch in Deutschland viele Anhänger gefunden. (Politik, 25.09.2020 - 16:49) weiterlesen...

Pflegesätze in Heimen sollen steigen Die Pflegesätze in Heimen dürften in den nächsten Jahren weiter steigen. (Politik, 25.09.2020 - 13:54) weiterlesen...

In vielen EU-Staaten lascherer Umgang mit Corona-Pandemie Die Bürger in mehreren EU-Staaten werden immer lascher im Umgang mit der Corona-Pandemie, und selbst das Interesse an einer Immunisierung sinkt. (Politik, 25.09.2020 - 13:38) weiterlesen...