Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Arbeitsmarkt, Gesellschaft

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat sich besorgt über die steigende Jugendarbeitslosigkeit geäußert.

30.08.2020 - 00:06:16

Göring-Eckardt will Eingliederungshilfen für Jugendliche

"In den Krisenmonaten ist die Arbeitslosigkeit bei unter 25-Jährigen um 40 Prozent gestiegen", sagte sie der "Welt am Sonntag". Es dürfte nicht zugelassen werden, dass eine ganze Generation verloren geht.

"Wir brauchen jetzt dringend eine Starthilfe für Berufseinsteiger, einen Schutzschirm gegen Jugendarbeitslosigkeit. Die Eingliederungshilfen der Bundesagentur für Arbeit sollten wir dafür auf 500 Millionen Euro aufstocken." Das wäre ein starker Impuls, damit mehr junge Leute eingestellt werden können. "Der Staat könnte einen Teil der Lohnkosten übernehmen, da wo Branchen aktuell noch schwächeln." Um die Akzeptanz der Bevölkerung gegenüber den Corona-Schutzmaßnahmen zu erhöhen, forderte Göring-Eckardt außerdem die Schaffung eines Pandemierates. "Er sollte von Bundesregierung einberufen werden. Neben Vertretern der Regierung sollten in ihm Virologinnen, Psychologen, aber auch Pädagoginnen, Vertreter der Wirtschaft und auch Verfassungsrechtlerinnen vertreten sein", so die Grünen-Politikerin. Gemeinsam sollten sie beraten und Empfehlungen formulieren. "Das stärkt die Kompetenz und das Vertrauen in die Coronamaßnahmen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Pflegesätze in Heimen sollen steigen Die Pflegesätze in Heimen dürften in den nächsten Jahren weiter steigen. (Politik, 25.09.2020 - 13:54) weiterlesen...

Warnstreik im Nahverkehr am Dienstag Die Gewerkschaft Verdi ruft für kommenden Dienstag zu bundesweiten Warnstreiks im Öffentlichen Personennahverkehr auf. (Politik, 25.09.2020 - 10:40) weiterlesen...

Kommunale Arbeitgeber verlangen mehr Geld vom Bund Die kommunalen Arbeitgeber verlangen mehr Geld vom Bund. (Politik, 25.09.2020 - 07:12) weiterlesen...

Paritätischer: Fridays for Future muss sozial gerecht werden Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat vor der Groß-Demonstration der Klimabewegung Fridays for Future ein eindeutiges Eintreten für soziale Gerechtigkeit beim Umweltschutz gefordert. (Politik, 25.09.2020 - 02:02) weiterlesen...

Hofreiter mahnt Tesla zu fairen Arbeitsbedingungen In der Debatte um Arbeitnehmerrechte bei der künftigen Gigafactory von Tesla in Brandenburg mahnt der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, Arbeitsbedingungen, Vergütung und Mitbestimmung sollten unbedingt mit denen bei anderen Autoherstellern in Deutschland vergleichbar sein. (Politik, 23.09.2020 - 19:05) weiterlesen...

Hennig-Wellsow hält Hartz-IV-Abschaffung mit Scholz für möglich Linken-Vorsitzkandidatin Susanne Hennig-Wellsow hält die Abschaffung der von der SPD eingeführten Hartz-IV-Gesetze auch mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz für möglich. (Politik, 23.09.2020 - 08:25) weiterlesen...