Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Parteien, FDP

Die FDP will über das am Freitag erwartete Ergebnis der Sondierungsgespräche mit den Mitgliedern des Bundesvorstands und der Bundestagsfraktion beraten.

14.10.2021 - 20:03:50

FDP will mit Vorstand und Fraktion über Sondierungsergebnis beraten

Das sagte der parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, Marco Buschmann, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). "Sowas haben in der Vergangenheit immer Bundesvorstand und Fraktion gemeinsam beraten und das wird auch wieder so sein, falls wir zu einem Ergebnis kommen", so Buschmann.

Die nächste reguläre Sitzung des Bundesvorstands war bislang für kommenden Montag geplant. Die neue FDP-Bundestagsfraktion hat 92 Mitglieder.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Merz: Union muss Rolle der Opposition annehmen Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat seine Partei dazu aufgefordert, das Ergebnis der Bundestagswahl zu akzeptieren und "die Rolle der Opposition anzunehmen". (Politik, 22.10.2021 - 17:03) weiterlesen...

Reul will Vize-Landeschef der NRW-CDU werden NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) will sich beim Landesparteitag der NRW-CDU am Samstag in Bielefeld für die Position des stellvertretenden Landesvorsitzenden bewerben. (Politik, 22.10.2021 - 14:40) weiterlesen...

Designierter NRW-Ministerpräsident rät CDU und CSU zur Paartherapie Der designierte nordrhein-westfälische CDU-Chef und Ministerpräsident Hendrik Wüst will nach der Bundestagswahlniederlage die Zusammenarbeit in der Union auf neue Füße stellen. (Politik, 22.10.2021 - 05:03) weiterlesen...

NRW-Innenminister kritisiert Umgang mit Laschet NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat sich erschüttert über den politischen Umgang mit Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet gezeigt. (Politik, 22.10.2021 - 02:02) weiterlesen...

JU-Chef besteht auf Mitgliederentscheid über künftigen CDU-Chef Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, wirbt für eine umfassende Erneuerung der CDU unter starker Einbindung der Basis. (Politik, 22.10.2021 - 00:03) weiterlesen...

Althusmann rechnet mit Kampfkandidatur um CDU-Parteivorsitz Niedersachsens CDU-Chef Bernd Althusmann rechnet trotz der Versöhnungsappelle des scheidenden Parteivorsitzenden Armin Laschet mit der dritten Kampfkandidatur um die Führung seit Angela Merkels Rückzug 2018 und rät zur Mitgliederbefragung. (Politik, 22.10.2021 - 00:03) weiterlesen...