Wahlen, Parteien

Die Bundesvorsitzende der Grünen, Simone Peter, lobt die Gespräche über eine mögliche rot-rot-grüne Koalition.

19.10.2016 - 14:45:33

Grünen-Chefin Peter lobt Gespräche über Rot-Rot-Grün

"Es ist gut, wenn Grüne, SPD und Linkspartei gemeinsam die Möglichkeiten einer Regierungsbildung auch auf Bundesebene ausloten", sagte Peter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Wir wollen als Grüne 2017 realistische Optionen haben, die große Koalition abzulösen und einen Politikwechsel in zentralen Handlungsfeldern herbeizuführen. Da kann es nicht genug Gespräche geben." Am Dienstagabend hatten sich knapp hundert Abgeordnete von SPD, Grünen und Linken in Berlin getroffen. Auch SPD-Chef Sigmar Gabriel hatte dem Treffen einen überraschenden Besuch abgestattet.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!