Wahlen, Diesel-Affäre

Die Bilanz der Bundesregierung aus Sicht der Bürger fällt laut einer aktuellen Umfrage in der Diesel-Affäre mehrheitlich negativ aus.

11.10.2018 - 18:41:32

Diesel-Affäre: Mehrheit unzufrieden mit Regierung

Demnach sind 82 Prozent der Befragten weniger oder gar nicht zufrieden mit den Anstrengungen der Bundesregierung bei der Nachrüstung und dem Umtausch älterer Dieselfahrzeuge. Lediglich 10 Prozent der Befragten zeigen sich mit den Anstrengungen der Bundesregierung bei diesem Thema zufrieden bzw. sehr zufrieden.

Für die Infratest-Umfrage wurden vom 8. bis 9. Oktober im Auftrag der ARD-Tagesthemen 1.008 Personen telefonisch befragt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

ZDF-Politbarometer sieht Grüne auch in Hessen im Höhenflug Das ZDF-Politbarometer sieht die Grünen anderthalb Wochen vor der Landtagswahl auch in Hessen im Höhenflug. (Politik, 18.10.2018 - 10:39) weiterlesen...

Infratest: SPD und CDU in Rheinland-Pfalz auf Rekordtief SPD und CDU sind in einer aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap zu den Wahlabsichten in Rheinland-Pfalz auf ein Rekordtief gefallen. (Politik, 18.10.2018 - 10:08) weiterlesen...

Bayern-Wahl: Rechtsstreit um Wahlliste gefährdet FDP-Einzug Ein seit Monaten schwelender Rechtsstreit um die Nominierung des Direktkandidaten im Stimmkreis Passau-West bringt angeblich den Einzug der FDP in den bayerischen Landtag in Gefahr. (Politik, 17.10.2018 - 20:25) weiterlesen...

Nahles stellt Barley als SPD-Spitzenkandidatin für Europawahl vor SPD-Chefin Andrea Nahles hat die bisherige Bundesjustizministerin Katarina Barley offiziell als Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten für die Europawahl im Mai kommenden Jahres vorgestellt. (Politik, 17.10.2018 - 12:18) weiterlesen...

Thüringens CDU-Chef kritisiert Dauerwahlkampf-Modus Thüringens CDU-Landeschef Mike Mohring hat den koalitionsinternen Streit auf Bundesebene für das schlechte Abschneiden der CSU bei der bayrischen Landtagswahl verantwortlich gemacht. (Politik, 16.10.2018 - 14:01) weiterlesen...

Bericht: Barley soll SPD-Spitzenkandidatin für Europawahl werden Die bisherige Bundesjustizministerin Katarina Barley soll offenbar Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten für die Europawahl im Mai kommenden Jahres werden. (Politik, 16.10.2018 - 13:58) weiterlesen...