Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Grüne

Die Ankündigung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), Ende Mai ein Konzept für den Weg aus dem Corona-Lockdown zu präsentieren, stößt bei den Grünen auf ein positives Echo.

25.04.2021 - 10:04:58

Grüne unterstützen Scholz-Vorstoß für Fahrplan aus dem Lockdown

Einen Stufenplan fordere die Grünen-Fraktion schon seit Herbst letzten Jahres, sagte Grünen-Rechtspolitikerin Katja Keul dem "Handelsblatt". Dieser müsse sowohl Schließungen als auch Lockerungsschritte konkret vorsehen.

"Wir stehen für eine konstruktive Zusammenarbeit nach wie vor zur Verfügung." Keul sprach sich zudem dafür aus, für Menschen mit vollem Corona-Impfschutz bestimmte Einschränkungen bald aufzuheben. "Geimpfte müssen zwangsläufig von den strengen Beschränkungen der Notbremse ausgenommen werden, weil sie kein Infektionsrisiko darstellen und Freiheitsbeschränkungen daher nicht mehr zu rechtfertigen sind", sagte sie. "Ich hätte es daher schon verfassungsrechtlich für notwendig gehalten, Ausnahmen für Geimpfte direkt im Gesetzestext der Notbremse vorzusehen." Je schneller die Ausnahmen nun geregelt würden, desto besser.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

RKI meldet 6922 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 119,1 Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen vorläufig 6.922 Corona-Neuinfektionen gemeldet. (Politik, 10.05.2021 - 03:36) weiterlesen...

Intensivmediziner sehen Deutschland auf der Zielgeraden Führende Intensivmediziner haben sich zuversichtlich zu den sinkenden Infektionszahlen und der abnehmenden Zahl von Corona-Intensivpatienten geäußert. (Politik, 10.05.2021 - 02:04) weiterlesen...

Amtsärzte fordern Konzepte für Auffrischungsimpfung zur Jahresmitte Die Chefin des Bundesverbands der Amtsärzte, Ute Teichert, befürchtet, dass das Impfsystem im Sommer deutlich unter Druck geraten könnte, weil viele Menschen eine Auffrischungsimpfung benötigen. (Politik, 10.05.2021 - 02:04) weiterlesen...

Berliner Virologe - Drosten: «Der Sommer kann ganz gut werden in Deutschland». Ein Thema bereitet jedoch weiter Sorgen. Eine Nachricht, die Hoffnung macht: Virologe Christian Drosten blickt bezüglich der Pandemie zuversichtlich in Richtung Sommermonate. (Wissenschaft, 10.05.2021 - 01:06) weiterlesen...

Kommunen fordern klaren Öffnungskatalog Die Kommunen rufen Bund und Länder dazu auf, sich unverzüglich auf weitere Öffnungsschritte zu verständigen. (Politik, 10.05.2021 - 01:03) weiterlesen...

Ethikrat fordert bessere Impf-Angebote in sozialen Brennpunkten Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Alena Buyx, fordert von der Politik mehr Anstrengung, um Bewohnern ärmerer Stadtviertel eine Corona-Impfung zu ermöglichen. (Politik, 10.05.2021 - 01:03) weiterlesen...