Parteien, Chef

Der Vorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU (KPV), Christian Haase, wird auf dem Bundesparteitag bei der Wahl des Parteivorsitzes seine Stimme für Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer abgeben.

04.12.2018 - 15:01:52

Chef der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU für AKK

"Ich werde mich für Annegret Kramp-Karrenbauer einsetzen, weil ich glaube, dass sie politisch am breitesten aufgestellt ist", sagte Haase dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). Kramp-Karrenbauer stehe am besten dafür, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken, während die Kandidaten Friedrich Merz und Jens Spahn polarisierten.

"Wir brauchen jemanden, der zusammenhält und zusammenführt." 461 der insgesamt 1.001 Delegierten auf dem Bundesparteitag der CDU in Hamburg sind Mitglied der KPV.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bundestagsvize-Wahl: Kubicki erhebt Vorwürfe gegen AfD Der stellvertretende FDP-Vorsitzende und Bundestagsvizepräsident, Wolfgang Kubicki, hat mit Blick auf die wiederholt gescheiterten Versuche der AfD, einen Kandidaten für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten zu wählen, Vorwürfe gegen die AfD erhoben. (Politik, 21.04.2019 - 00:05) weiterlesen...

FDP will Einsetzung von Kanzleramtsausschuss Die FDP fordert die Einsetzung eines Kanzleramtsausschusses im Bundestag. (Politik, 20.04.2019 - 12:22) weiterlesen...

Designierte FDP-Generalsekretärin lehnt Frauenquote ab Die designierte FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg will sich in ihrem künftigen Amt um Frauenförderung kümmern, lehnt eine feste Quote aber ab. (Politik, 20.04.2019 - 08:31) weiterlesen...

Mehrheit für mehr Lobbyistenkontrolle Mehr als drei Viertel der Bürger kritisieren die Einflussnahme von Lobbyisten auf die deutsche Politik. (Politik, 19.04.2019 - 22:30) weiterlesen...

SSW-Chef im Kieler Landtag: Gemeinderäte sollen tagsüber tagen Lars Harms, Fraktionsvorsitzender des Südschleswigschen Wählerverbands (SSW), der Partei der dänischen Minderheit im Kieler Landtag, fordert, dass Kommunalparlamente tagsüber tagen sollen, um mehr Frauen und junge Leute zu gewinnen. (Politik, 19.04.2019 - 18:28) weiterlesen...

Umfrage: AfD-Wähler besorgt über Spendenaffäre der Partei Der Bundesvorstand der AfD hat beim Meinungsforschungsinstitut INSA testen lassen, ob die Spendenskandale der Partei schaden. (Politik, 19.04.2019 - 17:59) weiterlesen...