Parteien, CDU-Sozialflügel

Der stellvertretende Vorsitzende des CDU-Sozialflügel, Dennis Radtke, hat die Bundespartei nach dem erneuten Eklat um die CDU in Bautzen zum Handeln aufgefordert.

22.12.2022 - 00:04:05

CDU-Sozialflügel will mehr Abgrenzung von AfD in Bautzen

"Erst stimmt die CDU-Fraktion dort einem AfD-Antrag zu, nun ist der Landrat in seiner Weihnachtsansprache rhetorisch kaum von der AfD zu unterscheiden", sagte der stellvertretende CDA- Bundesvorsitzende und Europa-Abgeordnete dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Mario Czaja als Generalsekretär sollte dringend das Gespräch mit den Akteuren vor Ort suchen und die Beschlusslage der CDU zu AfD-Kooperationen klar machen."

Radtke mahnte eine deutliche Abgrenzung nach rechts an. "Die Brandmauer nach rechts muss stehen - sowohl im Handeln, wie auch im Reden", sagte er. "In Bautzen scheint moralisch kein Stein mehr auf dem anderen zu stehen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bundestag hält erneutem Cyber-Angriff Stand Die IT des Deutschen Bundestages konnte einem erneuten schweren Cyberangriff standhalten. (Politik, 27.01.2023 - 15:19) weiterlesen...

Ampel über mögliche Klage gegen Wahlrechtsreform nicht beunruhigt Vor der ersten Bundestagsdebatte über eine Verkleinerung des Parlaments an diesem Freitag zeigten sich die Ampelfraktionen angesichts einer möglichen Verfassungsklage der Union unbeeindruckt. (Politik, 27.01.2023 - 02:04) weiterlesen...

CDU prüft Parteiausschlussverfahren gegen Hans-Georg Maaßen Die CDU prüft laut eines Medienberichts ein Parteiausschlussverfahren gegen den früheren Verfassungsschutzpräsidenten und CDU-Bundestagskandidaten Hans-Georg Maaßen. (Politik, 24.01.2023 - 14:29) weiterlesen...

Karlsruhe kippt neue Obergrenze für Parteienfinanzierung Das Bundesverfassungsgericht hat die neue Obergrenze für die Parteienfinanzierung für nichtig erklärt. (Politik, 24.01.2023 - 10:16) weiterlesen...

CDU-Politiker fordern von FDP und Grünen Bruch der Ampel-Koalition Angesichts immer neuer Spannungen in der Ampel-Koalition wegen des Ukrainekrieges fordern führende CDU-Politiker Grüne und FDP zum Bruch des Bündnisses und der Bildung einer Jamaika-Regierung mit der Union auf. (Politik, 23.01.2023 - 00:04) weiterlesen...

SPD-Bundesvize Rehlinger fordert Geschlechterparität im Kabinett Saalrands Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) fordert nach der Umbildung des Kabinetts das Festhalten am Prinzip der Geschlechterparität in der Bundesregierung. (Politik, 21.01.2023 - 09:08) weiterlesen...