Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Gesellschaft

Der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, mahnt in der Coronakrise weiterhin zur Achtsamkeit.

23.06.2020 - 10:34:33

RKI-Chef mahnt weiterhin zu Achtsamkeit

Es sei weiterhin wichtig, sich an die sogenannten AHA-Regeln zu halten, sagte Wieler am Dienstagvormittag in Berlin. Diese umfassten Abstand halten, Hygieneregeln einhalten und Alltagsmasken tragen.

In den vergangenen Tagen sei der sogenannte R-Wert zwar gestiegen, das liege nach Einschätzung des Instituts aber an einzelnen lokalen Ausbrüchen. Der Indikator sei deshalb vorsichtig zu interpretieren. Die Maßnahmen seien bisher erfolgreich erfolgreich gewesen, so Wieler. Aber: "Wir müssen weiterhin wachsam bleiben." Der RKI-Präsident bezeichnete die Behandlungskapazitäten als "weiterhin gut". Es gebe derzeit keine Engpässe, könne zwischenzeitlich aber zu Überlastungen durch lokale Ausbrüche kommen. "Momentan ist das aber nicht der Fall."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Polizisten fallen häufiger krank aus als andere Arbeitnehmer Deutschlands Polizisten fallen krankheitsbedingt häufiger aus als andere Arbeitnehmer. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Klöckner für Bund-Länder-IT-Struktur zu Lebensmittelkontrollen Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) will den Austausch von Daten zu Lebensmittelkontrollen zwischen Bund und Ländern verbessern. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Reul mahnt zur Einhaltung der Corona-Regeln Angesichts neuer Menschenansammlungen in den Partyzonen von Großstädten hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) an die Bürger appelliert, die Corona-Regeln weiter einzuhalten. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

FDP will Bonuszahlung auch für Klinikpersonal Die FDP hat in der Debatte um den Pflegebonus kritisiert, dass die Einmalzahlung des Bundes auf die Altenpflege beschränkt ist. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Lauterbach fordert wegen Corona mehr Grippeimpfungen Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach spricht sich dafür aus, wegen einer möglichen parallelen Infektionswelle durch das Coronavirus viel klarer als sonst zur Grippeimpfung aufzurufen. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Grünen fordern flächendeckende Corona-Testmöglichkeiten Der Landesvorsitzende der Grünen in Nordrhein-Westfalen, Felix Banaszak, hat eine konsequente Test-Strategie und flächendeckende Corona-Testmöglichkeiten gefordert. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...