Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

THÜ, Wahlen

Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), hat sich für eine Expertenregierung in Thüringen ausgesprochen.

12.02.2020 - 13:49:43

Ostbeauftragter für Expertenregierung in Thüringen

Wegen des einzigartigen, schwierigen Wahlergebnisses, sei "vielleicht das Verlassen der eingetretenen Wege keine schlechte Lösung", sagte der CDU-Politiker dem Fernsehsender "Tagesschau24". Wie lange das dann trage, werde sich zeigen.

Besser wäre es nach seinen Worten allerdings, wenn Wahlergebnisse zustande kämen, in denen andere Konstellationen möglich seien. Eine Expertenregierung war unter anderem bereits aus Reihen der Werte-Union ins Gespräch gebracht worden. Eine Werte-Union innerhalb der CDU hält Wanderwitz für unnötig. Die CDU sei als Ganzes eine Werte-Union, "nämlich eine Partei, die auf Grundwerten basiert, die alle Mitglieder teilen". Er sei nicht der Meinung, dass es da weiterer Spezifizierungen oder neuer Vereinigungen innerhalb der CDU bedürfe.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Thüringen: Kipping begrüßt partielles Einlenken von Bundes-CDU Nach heftigen Auseinandersetzungen innerhalb der CDU um die Regierungsbildung in Erfurt hat die Linken-Bundesvorsitzende Katja Kipping begrüßt, dass die Union dem thüringischen Landesverband nun doch Spielräume zugesteht und eine Zusammenarbeit mit Rot-Rot-Grün bei einzelnen Projekten erlauben will. (Politik, 24.02.2020 - 20:03) weiterlesen...

Mohring kündigt für März Rückzug als Thüringer CDU-Chef an Mike Mohring will Anfang März nicht nur sein Amt als Vorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag aufgeben, sondern auch als CDU-Chef des Landes zurücktreten. (Politik, 23.02.2020 - 00:02) weiterlesen...

Göring-Eckardt: CDU-Spitze chaotisiert Lage in Thüringen Die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt, hat das Nein der CDU-Führung zu der Vereinbarung in Thüringen kritisiert. (Politik, 22.02.2020 - 18:06) weiterlesen...

Junge Union gegen Wahl von Ramelow mit CDU-Stimmen Die Junge Union (JU) lehnt eine Wahl des Linken-Politikers Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten in Thüringen mit Stimmen der CDU ab. (Politik, 22.02.2020 - 16:50) weiterlesen...

Thüringens Ex-Kultusminister mahnt CDU zu ehrlichem Umgang mit DDR-Geschichte Der ehemalige und wohl auch künftige thüringische Kultusminister Helmut Holter (Linke) hat die CDU zu mehr Ehrlichkeit im Umgang mit der eigenen DDR-Vergangenheit aufgefordert. (Politik, 22.02.2020 - 15:56) weiterlesen...

Ziemiak: Bundes-CDU gegen Wahl von Ramelow als Ministerpräsident Die Bundes-CDU lehnt nach Aussage von CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak die Wahl von Bodo Ramelow (Linke) als Thüringens Ministerpräsident mit Stimmen der CDU ab. (Politik, 22.02.2020 - 15:36) weiterlesen...