BAY, Gesundheit

Der Münchner Christkindlmarkt ist wieder abgesagt.

16.11.2021 - 12:55:08

Münchner Christkindlmarkt abgesagt

Das teilte die Stadt am Dienstag mit. Eigentlich sollte der traditionelle Weihnachtsmarkt vom 22. November bis 24. Dezember stattfinden, nachdem er im letzten Jahr schon wegen Corona ausgefallen war.

Noch letzte Woche hatte die Stadt Durchhalteparolen verkündet, nun wurde die Corona-Lage offenbar zu bedrohlich. Die Stadt München registrierte zuletzt eine 7-Tage-Inzidenz von 414 - deutlich höher als der bundesweite Durchschnitt. Für andere private Märkte in der Stadt soll eine 2G-Plus-Regel gelten, also Zugang nur für Geimpfte und Genesene, zusätzlich muss man auch noch einen Corona-Test machen. Beim Christkindlmarkt handelt es sich nicht nur um die größte Veranstaltung dieser Art in der bayerischen Landeshauptstadt, sondern auch um einen der ältesten Weihnachtsmärkte im deutschen Sprachraum. Er findet normalerweise rund um den Marienplatz statt, in früheren Jahren wurden bis zu drei Millionen Besucher gezählt. 1310 wurde der Christkindlmarkt als Nikolaimarkt (Nikolausmarkt) erstmals urkundlich erwähnt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de