Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Luftfahrt

Der Hauptgeschäftsführer des Flughafenverbandes ADV, Ralph Beisel, hat angesichts des sich weiter ausbreitenden Coronavirus auf die Notfallpläne deutscher Flughäfen verwiesen.

26.01.2020 - 15:03:40

Flugzeuge mit Coronavirus-Verdachtsfällen werden umgeleitet

"Die Internationalen Gesundheitsvorschriften der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sehen für Deutschland fünf Flughäfen vor, die zum Schutz der öffentlichen Gesundheit sogenannte Kernkapazitäten vorhalten müssen", sagte Beisel der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). Im Falle der Ankunft eines Passagierflugzeuges, welches einen Verdachtsfall an Bord habe, würde die betreffende Maschine zu einem dieser Flughäfen umgeleitet.

"In Deutschland zählen dazu Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München und Berlin", sagte Beisel. Grundsätzlich seien die Gesundheitsbehörden der jeweiligen Bundesländer zuständig für die Umsetzung der Maßnahmen. "Notfallpläne für den Umgang mit gefährlichen Infektionen auf deutschen Flughäfen existieren seit Jahren und haben sich in der Vergangenheit bewährt, so etwa 2003 bei SARS, 2006 bei einem Fall von Lassafieber oder 2009 im Zuge der Ausbreitung der Schweinegrippe", sagte Beisel. "Grundlage für die kontinuierliche Weiterentwicklung dieser Notfallpläne sind Erkenntnisse und Vorschriften der Weltgesundheitsorganisation."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Coronavirus: Europa-Politiker für EU-Sondergipfel per Video EVP-Gesundheitsexperte Peter Liese (CDU) hat für den Fall eines weiteren dramatischen Anstiegs der Zahl der Corona-Fälle einen EU-Sondergipfel als Videokonferenz angeregt. (Politik, 28.02.2020 - 18:38) weiterlesen...

Coronavirus: Spahn aktuell gegen Grenzschließungen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich trotz des sich weiter ausbreitenden Coronovirus gegen sofortige Schließungen der deutschen Grenzen ausgesprochen. (Politik, 28.02.2020 - 18:23) weiterlesen...

Ärztepräsident will Priorisierung von Patienten bei Coronavirus-Tests Der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, fordert eine Priorisierung der Patienten bei den Tests auf das Coronavirus. (Politik, 28.02.2020 - 14:50) weiterlesen...

Bericht: Private Krankenversicherung will zur Gematik zurückkehren Der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) wird laut eines Zeitungsberichts voraussichtlich wieder zur Gematik, der mehrheitlich in Bundesbesitz befindlichen Gesellschaft mit zentraler Rolle bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens, zurückkehren. (Politik, 28.02.2020 - 13:04) weiterlesen...

Coronavirus: Sondersitzung von Bundestags-Gesundheitsausschuss am Montag Der Gesundheitsausschuss des Bundestags wird am Montag in einer Sondersitzung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) über die neueste Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus informiert. (Politik, 28.02.2020 - 12:23) weiterlesen...

Desinfektionsmittel vielerorts ausverkauft Wegen Sorge um eine Ansteckung mit dem Coronavirus decken sich die Deutschen mit Hygiene-Sprays ein. (Politik, 28.02.2020 - 10:55) weiterlesen...