Parteien, Engholm

Der frühere SPD-Vorsitzende Björn Engholm hält die Ernennung von Olaf Scholz zum kommissarischen Parteichef für eine gute Interimslösung.

14.02.2018 - 10:48:21

Engholm lobt Scholz-Lösung

"Sie entspricht den Satzungsregeln. Und es ist höchste Zeit, dass man sich in der SPD wieder an Regeln hält - bei Wahlen ebenso wie im öffentlichen und internen Umgang miteinander", sagte Engholm der "Heilbronner Stimme" (Donnerstagsausgabe).

Der SPD-Politiker mahnte seine Partei, die Vereinbarungen mit der Union nicht weiter schlecht zu reden: "In den Verhandlungen mit der Union ist mehr erreicht worden als erhofft - das darf nicht zerredet werden."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!