Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Parteien, SSW-Bundestagsageordneter

Der einzige Bundestagsabgeordnete des Südschleswigschem Wählerverband (SSW), Stefan Seidler, verhandelt über eine Kooperation mit der SPD-Fraktion.

06.10.2021 - 16:40:45

SSW-Bundestagsageordneter verhandelt über SPD-Kooperation

"Das Gespräch werden wir am Mittwoch führen", sagte er dem Portal "web.de". Und weiter: "Danach werden wir sehen, ob daraus mehr wird".

Er wolle aber eine "unabhängige Kraft" im Bundestag bleiben. "Auch damit wir immer den Finger in die Wunde legen können, wenn der Norden und Minderheitenrechte zu kurz kommen", so Seidler. Wie bei der Gesamtgesellschaft sei es auch bei der dänischen Minderheit und den Friesen so, dass jedes der Mitglieder seine politischen Präferenzen habe. "Wenn man aber politisch schaut, wie wir so ticken, dann orientieren wir uns schon sehr nach Skandinavien. Wir schauen auf das dortige Sozialstaats- und Bildungssystem, das im Vergleich doch eher in Richtung SPD und Grüne geht." Bei den Wirtschafts- und Infrastrukturthemen sei er jedoch näher bei CDU und FDP, so Seidel. "Wir sind eine Partei in der Mitte, vielleicht mit einer kleinen Links-Tendenz, die mit allen demokratischen Parteien gerne zusammenarbeitet."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Prien pocht auf Frauenquote in CDU Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien (CDU) pocht angesichts der geringen Repräsentation von Frauen an der CDU-Spitze auf eine Quote. (Politik, 17.10.2021 - 09:50) weiterlesen...

Walter-Borjans bringt Mützenich als Bundestagspräsidenten ins Spiel Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans hat für das Amt des Bundestagspräsidenten den SPD-Fraktionsvorsitzenden Rolf Mützenich ins Spiel gebracht. (Politik, 17.10.2021 - 00:03) weiterlesen...

Unions-Generalsekretäre mahnen neue Geschlossenheit an Die Generalsekretäre von CDU und CSU, Paul Ziemiak und Markus Blume, haben die Schwesterparteien nach der heftigen Kritik der Parteijugend am Zustand der Union aufgerufen, ihr Zerwürfnis über den Wahlkampf zu überwinden und neue Geschlossenheit zu zeigen. (Politik, 17.10.2021 - 00:03) weiterlesen...

Kuban: Merz kann Berater und Unterstützer bei CDU-Erneuerung sein Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, hat seine Forderung bekräftigt, dass die Erneuerung in der CDU nur mit neuen Köpfen funktionieren könne. (Politik, 16.10.2021 - 16:23) weiterlesen...

Laschet übernimmt Verantwortung für Wahlschlappe CDU-Chef Armin Laschet hat auf dem "Deutschlandtag" der Jungen Union (JU) die Verantwortung für das schwache Wahlergebnis übernommen. (Politik, 16.10.2021 - 11:14) weiterlesen...

SPD-Vorstand stimmt Ampel-Koalitionsverhandlungen zu Der SPD-Vorstand hat "Ampel"-Koalitionsverhandlungen grünes Licht gegeben. (Politik, 15.10.2021 - 16:45) weiterlesen...