Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Umweltschutz, Kommunen

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat vor Verzögerungen beim Klimapaket gewarnt.

27.11.2019 - 01:02:28

Kommunen warnen vor Verzögerungen beim Klimapaket

"Wichtig ist, dass wir nicht mehr unnötig Zeit verlieren, sondern jetzt bei den einzelnen Maßnahmen rasch in die Umsetzung kommen", sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbands, Gerd Landsberg, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Am Freitag stimmt der Bundesrat über wesentliche Teile des Klimapakets ab.

Es wird erwartet, dass das bereits beschlossene Gesetz mit den Steuerplänen in der Länderkammer zunächst keine Mehrheit findet und in den Vermittlungsausschuss überwiesen wird. Landsberg mahnte aber auch eine faire Kostenverteilung an. "Städte und Gemeinden sind die Akteure, die die vielen einzelnen Maßnahmen vor Ort umsetzen müssen", sagte er. "Wir erwarten daher, dass sich Bund und Länder auf einen tragfähigen Zeitplan und eine langfristige, auskömmliche finanzielle Unterlegung des Klimapaketes verständigen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Altmaier gegen unrealistische Ziele bei Klimaschutz Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich gegen unrealistische Forderungen in der Debatte um den Klimaschutz ausgesprochen. (Politik, 12.12.2019 - 14:56) weiterlesen...

Altmaier lobt EU-Klimaschutzprogramm als große Chance Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat das Klimaschutzprogramm der neuen EU-Kommission gegen Kritik aus der Industrie verteidigt. (Politik, 12.12.2019 - 01:03) weiterlesen...

UBA-Präsidentin wirft Bundesregierung Mutlosigkeit vor Die scheidende Präsidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, hat der Bundesregierung Mutlosigkeit vorgeworfen. (Politik, 12.12.2019 - 00:05) weiterlesen...

Söder: Klimaschutz und Arbeitsplätze dürfen kein Gegensatz sein Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat an die Wirtschaftlichkeit des "Green Deals" von EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen (CDU) appelliert. (Politik, 12.12.2019 - 00:02) weiterlesen...

Miersch fürchtet Atomkraft-Revival durch Green Deal SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch befürchtet, dass der "Green Deal" der neuen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen der Atomenergie zu einem europaweiten Comeback verhelfen könnte. (Politik, 11.12.2019 - 16:02) weiterlesen...

AfA-Chef Klaus Barthel kritisiert neue SPD-Spitze Der Vorsitzende des SPD-Arbeitnehmerflügels AfA, Klaus Barthel, hat seine Partei davor gewarnt, die Interessen der klassischen Arbeiterschaft aus dem Blick zu verlieren. (Politik, 11.12.2019 - 05:04) weiterlesen...