Parteien, Stoiber

Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber verlangt von Parteichef Horst Seehofer und Markus Söder als künftigem Ministerpräsidenten Disziplin.

16.12.2017 - 05:01:35

Stoiber mahnt Seehofer und Söder zu Disziplin

"In jeder Familie gibt es mal Meinungsverschiedenheiten", sagte der frühere Ministerpräsident von Bayern dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagsausgaben). In der gegenwärtigen Lage benötige die CSU jedoch die bestmögliche Formation.

"Da dürfen Befindlichkeiten keine Rolle spielen", so Stoiber weiter. "Der Erfolg der CSU ist für beide das oberste Ziel. Dem wird alles andere untergeordnet." Jetzt gelte es für die CSU, Vertrauen zurückzugewinnen: "Ich bin fest davon überzeugt, dass Markus Söder und Horst Seehofer es gemeinsam schaffen werden. Beide ziehen dafür an einem Strang."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!