Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Krankheiten

Das Thema Verteilungsgerechtigkeit ist schon seit dem Beginn der Impfkampagne gegen das Coronavirus ein Thema.

20.09.2021 - 12:58:08

Pandemie - Haltbarkeit von 100 Millionen Corona-Impfdosen läuft bald ab. Nun wird es noch wichtiger: Die Haltbarkeit von rund 100 Millionen Impfdosen läuft bald ab.

Genf - Ende des Jahres läuft die Haltbarkeit von mehr als 100 Millionen Corona-Impfdosen weltweit ab. Wenn sie nicht dringend umverteilt würden, werde der Impfstoff vergeudet, warnte das Datenanalyse-Unternehmen Airfinity.

Mehr als 40 Prozent dieser Impfdosen seien in der EU, wie Airfinity am Montag berichtete. Bedenke man, dass die meisten Empfängerländer mindestens zwei Monate Haltbarkeit ab Einfuhr brauchen, um die Impfkampagnen durchzuführen, drohten 241 Millionen Impfdosen ungenutzt abzulaufen.

Wenn diese Impfdosen umgehend verteilt würden, würde das zusammen mit dem bereits gekauften und zur Verfügung gestellten Dosen reichen, um 70 Prozent der Menschen in Ländern mit niedrigen und mittleren Einkommen gegen das Coronavirus zu impfen, so Airfinity. Das britische Institut wertet unter anderem Unternehmens- und Wissenschaftsdaten aus.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf dringt seit Monaten auf eine fairere Verteilung der Impfstoffe. Je länger das Virus in Ländern mit niedriger Impfquote zirkuliere, desto größer sei die Gefahr neuer Varianten, gegen die die Impfstoffe weniger oder nicht wirkten.

Die EU-Staaten sowie Japan, Kanada, Großbritannien und die USA werden bis Ende des Jahres nach Angaben von Airfinity zusammen eine Milliarde mehr Impfdosen zur Verfügung haben als sie benötigen, heißt es in der Analyse. Diese Länder haben zugesagt, bis Mitte nächsten Jahres 1,2 Milliarden Impfdosen zu spenden. Davon seien aber erst zwölf Prozent geliefert worden.

© dpa-infocom, dpa:210920-99-288030/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Coronavirus - Nach Impf-Aussage: Debatte über Bayern-Profi Kimmich. Das sorgt für heftige Debatten. Lasse ich mich impfen? Die Frage, die sich praktisch jeder Bürger während der Pandemie gestellt hat, hat Joshua Kimmich für sich erstmal mit Nein beantwortet. (Sport, 24.10.2021 - 05:16) weiterlesen...

Bundesliga - Nicht geimpft: Debatte über Bayern-Profi Kimmich. Das sorgt für heftige Debatten, die der Impfthematik einen wichtigen Impuls geben könnten. Lasse ich mich impfen? Die Frage hat Joshua Kimmich für sich erstmal mit einem Nein beantwortet. (Sport, 24.10.2021 - 05:12) weiterlesen...

Pandemie - Corona-Inzidenz in Deutschland erstmals seit Mai über 100. Dazu zählt das RKI insgesamt 15.145 Neuinfektionen mit dem Coronavirus binnen eines Tages. Die Inzidenz in Deutschland ist erstmals seit Mai wieder dreistellig. (Politik, 23.10.2021 - 12:24) weiterlesen...

Pandemie - Britische Regierung schließt erneuten Corona-Lockdown aus. Einen Lockdown soll es laut Londoner Regierung jedoch nicht mehr geben. Um die 50.000 Neuinfektionen pro Tag und ein starker Anstieg der Corona-Todesfälle in Großbritannien. (Politik, 23.10.2021 - 11:24) weiterlesen...

Pandemie - Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder dreistellig. Dazu zählt das RKI insgesamt 15.145 Neuinfektionen mit dem Coronavirus binnen eines Tages. Die Inzidenz in Deutschland ist erstmals seit Mai wieder dreistellig. (Politik, 23.10.2021 - 08:52) weiterlesen...

Pandemie - Debatte über Ende der Corona-Notlage. Das stößt nicht nur auf Zustimmung. Die Länder dringen auf bundeseinheitliche Richtlinien. Derweil steigen die Zahlen weiter. Gesundheitsminister Spahn will den Corona-Ausnahmezustand beenden. (Politik, 23.10.2021 - 06:06) weiterlesen...