Gesundheit, Erstimpfungen

Das Impftempo in Deutschland steigt weiter - wenn auch nur langsam.

17.11.2021 - 09:39:28

Erstimpfungen legen 14. Tag in Folge zu

Das geht aus Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Mittwoch hervor. Demnach gab es am Dienstag rund 57.500 Erstimpfungen, 3,6 Prozent mehr als eine Woche zuvor.

In den letzten sieben Tagen wurden täglich durchschnittlich rund 44.000 Menschen erstmalig gegen das Coronavirus geimpft. Das Sieben-Tage-Mittel ist damit nun 14 Tage in Folge gestiegen. Die Impfquote legte gegenüber dem Vortag um 0,1 Punkte auf 70,2 Prozent zu. 67,7 Prozent haben den vollen Schutz (Vortag: 67,6 Prozent), 5,3 Prozent haben eine Auffrischungsimpfung (Vortag: 4,8 Prozent).

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Stiko-Chef: Impfempfehlung kann nicht falsche Maßnahmen ausgleichen Vor der erwarteten Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) zur Impfung der Fünf- bis 11-Jährigen hat der Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens vor falschen Erwartungen gewarnt. (Politik, 04.12.2021 - 02:03) weiterlesen...

NRW-Polizeigewerkschaft: Impfpflicht für Polizisten vorstellbar Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in NRW, Michael Mertens, kann sich eine Impfpflicht für Polizisten vorstellen. (Politik, 04.12.2021 - 02:03) weiterlesen...

Umfrage: 88 Prozent der Geimpften ohne Verständnis für Ungeimpfte Die große Mehrheit der Geimpften hat kein Verständnis für ungeimpfte Mitbürger. (Politik, 04.12.2021 - 00:04) weiterlesen...

14 ungeimpfte Tote in Thüringer Altenheim - Lauterbach erbost Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat erschüttert auf eine Serie von Todesfällen in einem Altenheim im thüringischen Rudolstadt reagiert, wo 18 Bewohner am Coronavirus gestorben sind, 14 von ihnen ungeimpft. (Politik, 03.12.2021 - 19:18) weiterlesen...

NRW-SPD: 2.500 Euro Geldbuße bei Verstoß gegen geplante Impfpflicht Der Vorsitzende der NRW-SPD, Thomas Kutschaty, fordert ein hohes Bußgeld für Menschen, die bei der geplanten Corpona-Impfpflicht gegen die Auflagen verstoßen. (Politik, 03.12.2021 - 18:34) weiterlesen...

Bremens Bürgermeister: Ausnahmen von Impfpflicht berücksichtigen Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hat vor zu hohen Erwartungen an eine allgemeine Impfpflicht gewarnt. (Politik, 03.12.2021 - 15:59) weiterlesen...