Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Corona-Impfquote

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben: Die Corona-Erstimpfquote hat binnen eines Tages einen Sprung um zwei Zehntel gemacht, von 70,2 auf 70,4 Prozent.

19.11.2021 - 09:33:00

Corona-Impfquote macht kleinen Sprung - Rekordzahl beim Boostern

67,9 Prozent haben den vollen Schutz, auch das 0,2 Prozentpunkte mehr als am Vortag, wie aus RKI-Daten vom Freitag hervorgeht. Richtig ab ging es am Donnerstag aber offenbar bei den "Booster"-Impfungen: 6,3 Prozent haben jetzt eine Auffrischungsimpfung - das ist ein voller Prozentpunkt mehr als am Donnerstag.

Jeder hundertste Bundesbürger hat sich demnach gestern die in der Regel dritte Impfung geholt. Bei den 12- bis 17-Jährigen haben mittlerweile 49,8 Prozent wenigstens eine Impfung, 44,7 Prozent eine zweite Impfung, und 0,6 Prozent eine "Booster"-Impfung. In der Altersgruppe 18-59 Jahre haben 73,3 Prozent wenigstens eine Impfung, 74,6 Prozent einen vollständigen Schutz und 3,5 Prozent eine Auffrischung. Unter den besonders gefährdeten Über-60-Jährigen sind 87,0 Prozent mindestens einmal gegen Corona geimpft, 85,8 Prozent haben den vollständigen Schutz, 14,9 Prozent den "Booster".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de