Telekommunikation, Computer

Cupertino - Apple setzt für das Weihnachtsgeschäft auf iPhones mit großen Bildschirmen.

12.09.2018 - 22:46:05

Apple geht mit großen iPhones ins Weihnachtsgeschäft. Die neuen Modelle verzichten zudem komplett auf den Home-Button. In die Apple Watch baute der Konzern erstmals auch ein EKG-Messgerät ein. Die Funktion wird aber zunächst nur in den USA verfügbar sein, wo sie von der Gesundheitsaufsicht FDA freigegeben wurde. Das teuerste der neuen iPhones - ein Xs Max mit 512 Gigabyte Speicher - wird in Deutschland 1649 Euro kosten. Die Preise für das günstigste Modell Xr starten bei 849 Euro.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Samsung bringt aufklappbares Smartphone auf den Markt. Das Gerät mit dem Namen Galaxy Fold soll zum Preis von 2000 Euro Anfang Mai in den Handel kommen. Zugleich weitet Samsung sein Angebot klassischer Smartphones aus: Das neue Premium-Gerät Galaxy S10 gibt es in vier Varianten in verschiedenen Preiskategorien. Darunter ist auch eine Version für den superschnellen 5G-Datenfunk. San Francisco - Samsung wagt im umkämpften Smartphone-Markt den Vorstoß in eine neue Geräteklasse mit einem Telefon, das sich zu einem Tablet auffalten lässt. (Politik, 21.02.2019 - 11:02) weiterlesen...

Neuheiten-Präsentation - Samsung bringt aufklappbares Smartphone für 2000 Euro heraus. Mit einem Preis von 2000 Euro ist es nicht billig - aber eventuell könnten die Subventionen der Mobilfunker zumindest in teureren Verträgen großzügig ausfallen. Samsung bringt das Smartphone, das man zu einem Tablet aufklappen kann, tatsächlich auf den Markt. (Wissenschaft, 21.02.2019 - 10:43) weiterlesen...

Samsung bringt aufklappbares Smartphone auf den Markt. Das Gerät mit dem Namen Galaxy Fold soll zum Preis von 2000 Euro im Mai in den Handel bringen. Im Sommer wird der Marktführer sein neues Top-Smartphone Galaxy S10 zudem auch in einer Version für den superschnellen 5G-Datenfunk verkaufen. Obwohl der Aufbau entsprechender Netze in Deutschland sich unter anderem durch Klagen gegen die Vergaberegeln für die Funkfrequenzen zu verzögern droht, soll das Telefon auch in Deutschland erhältlich sein. San Francisco - Samsung wagt im Smartphone-Markt den Vorstoß in eine neue Geräte-Kategoriew mit einem Telefon, das sich zu einem Tablet auffalten lässt. (Politik, 20.02.2019 - 22:16) weiterlesen...

Neuheiten-Präsentation - Samsung verkauft neues Smartphone auch in 5G-Version San Francisco - Samsung wird sein neues Top-Smartphone Galaxy S10 im Sommer auch in einer Version für den superschnellen 5G-Datenfunk auf den Markt bringen. (Wissenschaft, 20.02.2019 - 21:18) weiterlesen...

Samsung verkauft neues 5G-Smartphone auch in Deutschland. Obwohl der Aufbau entsprechender Netze in Deutschland sich zu verzögern droht, soll das Telefon auch in Deutschland verkauft werden. Bereits im März kommen drei weitere Modelle der neuen S10-Reihe in den Handel, wie Samsung in San Francisco ankündigte. Neu am Galaxy S10 ist unter anderem ein direkt im Bildschirm integrierter Fingerabdruck-Scanner mit Ultraschall-Technik. San Francisco - Samsung wird sein neues Top-Smartphone Galaxy S10 im Sommer auch in einer Version für den superschnellen 5G-Datenfunk auf den Markt bringen. (Politik, 20.02.2019 - 20:44) weiterlesen...