Polizei, International

China wirft seinem Interpol-Chef Bestechlichkeit vor

08.10.2018 - 10:10:05

China wirft seinem Interpol-Chef Bestechlichkeit vor. Peking - Chinas Behörden ermitteln «wegen Bestechlichkeit» und anderer illegaler Aktivitäten gegen den chinesischen Interpol-Chef Meng Hongwei. Knapp zwei Wochen nach dem Verschwinden des Vizepolizeiministers bei einer Reise nach China wurden die Vorwürfe auf einer Sitzung des Parteikomitees des Ministeriums für öffentliche Sicherheit in Peking erhoben. Demzufolge ermittelt die staatliche Aufsichtskommission, in deren Gewahrsam Meng Hongwei sei. Meng war am 25. September nach der Landung in China festgenommen worden. Die chinesischen Behörden hatten Interpol zunächst nicht benachrichtigt.

@ dpa.de