Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Merz

CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz hat davor gewarnt, bereits jetzt die Karnevalssession abzusagen.

24.08.2020 - 22:21:48

Merz: Karnevalsabsage aktuell zu früh

"Jetzt im August 2020 zu sagen, wir müssen Karneval im Februar 2021 absagen, finde ich etwas vorschnell. Es würde reichen, wenn man das zum Jahresende sagt", sagte Merz beim sogenannten "Ständehaus-Treff" der "Rheinischen Post" in Düsseldorf.

Bezogen auf bisherige Forderungen einer Absage sagte Merz, er habe da ein gewisses "Störgefühl". Als jemand, der eher Schützenfeste als Karneval mag, würde er sich wünschen, "dass diese großen Volksfeste wenn eben möglich wieder stattfinden können".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Spahn will im Herbst auf Fieberambulanzen setzen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Deutschland mit Fieberambulanzen, einer neuen Teststrategie und einem besonderen Schutz für Risiko-Gruppen auf einen möglichen weiteren Anstieg der Corona-Infektionszahlen vorbereiten. (Politik, 21.09.2020 - 07:18) weiterlesen...

Spahn will 20.000 neue Stellen für Pflegehilfskräfte finanzieren Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) legt dem Bundeskabinett am Mittwoch den Entwurf eines "Gesetzes zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege" vor, mit dem Tausende zusätzliche Stellen für Pflegehilfskräfte geschaffen werden sollen. (Politik, 21.09.2020 - 05:03) weiterlesen...

CDU-Sozialflügel will Eigenanteil in Langzeitpflege absenken Der CDU-Sozialflügel CDA will Menschen in Langzeitpflege finanziell entlasten. (Politik, 21.09.2020 - 01:02) weiterlesen...

Ministerpräsidenten setzen sich für Weihnachtsmärkte ein Nach dem Bekenntnis von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) zu den Weihnachtsmärkten in seinem Bundesland betonen auch andere Regierungschefs, dass sie die Märkte abhalten lassen wollen. (Politik, 21.09.2020 - 00:03) weiterlesen...

Zahl der Drogentoten steigt um 13 Prozent Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 erneut gestiegen. (Politik, 20.09.2020 - 00:03) weiterlesen...

Krankenhäuser reduzieren Corona-Betten Die deutschen Krankenhäuser halten trotz steigender Infektionszahlen immer weniger Betten auf ihren Intensivstationen für Patienten frei, die schwer am neuartigen Coronavirus erkrankt sind. (Politik, 19.09.2020 - 19:46) weiterlesen...