Terrorismus, Parteien

CDU und CSU wollen "Sympathiewerbung" für Terrororganisationen unter Strafe stellen und ISIS-Kämpfern mit deutschem Pass die Staatsangehörigkeit entziehen.

21.05.2017 - 12:50:31

Union will deutschen ISIS-Kämpfern Staatsangehörigkeit entziehen

Das sind Forderungen eines siebenseitigen Sicherheitspakets, das die Fraktionsvorsitzenden von CDU und CSU aus Bund und Ländern heute beschließen wollen und über das die "Bild" (Montag) berichtet. Außerdem besteht die Union auf einer erheblichen Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung.

So sollen die Speicherfristen verlängert und auch E-Mails sowie andere Messengerdienste abgegriffen werden. Auch die Auswertung von DNA-Analysen wollen CDU und CSU deutlich ausweiten. So sollten künftig zum Beispiel auch Haar- und Augenfarbe sowie die biogeographische Herkunft bestimmt werden können. "Jeder zusätzliche Datensatz kann entscheidend dazu beitragen, ein schweres Verbrechen aufzuklären", heißt es in dem Sicherheits-Papier.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!