Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Straßenverkehr, Noch

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die EU-Kommission aufgefordert, die neuen geplanten und von der Bundesregierung beschlossenen Prämien von 6.000 Euro für E-Autos schnellstens zu genehmigen.

01.12.2019 - 08:15:33

Noch keine Genehmigung für höhere E-Autoprämien

"In Deutschland wollen wir den Bürgern die Prämien für E-Autos umgehend ermöglichen. Jetzt muss die EU-Kommission den Weg schnell für die Genehmigung dieser Förderung frei machen", sagte Scheuer der "Bild am Sonntag".

Im Wirtschaftsministerium ist man zwar "optimistisch", dass die Umweltprämie genehmigt wird. Ein konkretes Datum kann man aber auch dort nicht nennen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

FDP-Generalsekretärin: Scheuer muss Fehler eingestehen Die FDP hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) aufgefordert, im am Donnerstag erstmals tagenden Untersuchungsausschuss zum Scheitern der umstrittenen Pkw-Maut Fehler zuzugeben und die Hintergründe aufzuklären. (Politik, 12.12.2019 - 07:58) weiterlesen...

Zahl der Verkehrstoten sinkt Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland wird im Jahr 2019 voraussichtlich einen neuen Tiefststand erreichen. (Politik, 10.12.2019 - 08:46) weiterlesen...

Scheuer will Radwege auf Autobahnbrücken ermöglichen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will Radverkehr auf Brücken von Autobahnen und Bundesstraßen ermöglichen. (Politik, 10.12.2019 - 05:01) weiterlesen...

Weil wirbt vor SPD-Gesprächen mit Union für Klimageld Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) wirbt vor den Gesprächen der SPD mit der Union für die Einführung einer Klimaprämie, um Verbraucher von steigenden Energiekosten aufgrund eines CO2-Preises zu entlasten. (Politik, 08.12.2019 - 01:03) weiterlesen...

Umweltministerium bezweifelt Erfüllung der Klimaziele im Verkehrssektor Im Bundesumweltministerium glaubt man nicht daran, dass die Klimaziele für das Jahr 2030 im Verkehrssektor eingehalten werden. (Politik, 06.12.2019 - 18:03) weiterlesen...

Gutachterkosten für Pkw-Maut: Scheuer mauert Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) verweigert derzeit dem Parlament wichtige Unterlagen zur gescheiterten Pkw-Maut. (Politik, 06.12.2019 - 18:02) weiterlesen...