Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Luftfahrt

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) dringt auf einen außerordentlichen EU-Verkehrsgipfel, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Luftverkehr einzudämmen.

10.04.2020 - 11:05:22

Corona-Folgen für Luftverkehr: Scheuer dringt auf EU-Sondergipfel

Das geht aus einem Brief Scheuers an EU-Verkehrskommissarin Adina Valean hervor, über den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben) berichten. Notwendig seien Änderungen zur Fluggastrechteverordnung, ebenso Maßnahmen mit Blick auf die Flugsicherung, heißt es in dem Schreiben.

Bei dem Gipfelgespräch solle es auch um die europäischen Lieferketten gehen, schreibt Scheuer. Er verwies dabei auf den Gesundheitsschutz von Arbeitskräften wie auch auf die Auswirkungen nationaler Quarantänemaßnahmen auf Logistikketten. "Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie kurzfristig einen außerordentlichen EU-Verkehrsministerrat einberufen würden, um für die genannten Fragen auf europäischer Ebene Lösungen zu finden", heißt es in dem Brief des Verkehrsministers, über den Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Kretschmer wirbt für Gespräche mit Corona-Demonstranten Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat dafür geworben, mit Demonstranten im Gespräch zu bleiben. (Politik, 01.06.2020 - 19:08) weiterlesen...

Scheuer sieht noch immer mangelndes Vertrauen in Bus und Bahn Angesichts der noch immer relativ geringen Auslastung von Bussen und Bahnen muss nach Ansicht von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) alles dafür getan werden, um Fahrgastrekorde aus der Zeit vor Corona wieder zu erreichen. (Politik, 01.06.2020 - 16:29) weiterlesen...

Ramelow: Flatten The Curve hatte Erfolg Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht die erste Phase im Kampf gegen das Coronavirus in Deutschland als Erfolg an. (Politik, 01.06.2020 - 09:43) weiterlesen...

Göring-Eckardt: Regierung soll Pandemierat einrichten Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat die Bundesregierung für die kommende Phase der Corona-Pandemie zur Einrichtung eines wissenschaftlichen Beratungsgremiums aufgefordert. (Politik, 01.06.2020 - 01:01) weiterlesen...

Giffey will mehr Erkenntnisse zum Infektionsrisiko bei Kindern Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) verlangt gesicherte Erkenntnisse zum Infektionsrisiko von Kindern mit dem Coronavirus bis zum Ende der Sommerferien. (Politik, 31.05.2020 - 08:35) weiterlesen...

Corona-Neuinfektionszahlen leicht gestiegen Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist am Samstag leicht gestiegen. (Politik, 30.05.2020 - 20:33) weiterlesen...