Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Gesundheitsminister

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sieht auch nach der Coronakrise die zwingende Notwendigkeit eines radikalen Umbaus der deutschen Krankenhauslandschaft.

22.06.2020 - 02:01:44

Gesundheitsminister: Krankenhaus-Reformen weiter notwendig

"Auf das Erreichte können wir als Gesellschaft und Nation auch stolz sein", sagte der Minister den Zeitungen der "Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft" (Montagsausgaben). Auf die Frage, ob deshalb alles beim Alten bleiben solle, fügte er hinzu: "Das wäre eine zu schnelle und vor allem zu bequeme Schlussfolgerung."

Man müsse den Fall differenziert betrachten. "Unsere hohe Zahl an Intensivbetten hat sich bewährt." In der Krise habe sich aber auch gezeigt, "dass wir gute Konzepte für regionale Versorgung brauchen, gerade bei den Krankenhäusern". Es müsse deshalb Maximalversorger geben mit klar definierten Aufgaben, auch für den Fall einer Pandemie, "und drumherum in der Fläche ein aufeinander abgestimmtes Angebot". Es könne nicht mehr jedes Krankenhaus alles machen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Altmaier plant Lockerung der Maskenpflicht im Einzelhandel Wenn die Zahl der täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland unter den Wert von 100 sinken sollte, könnte nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) die Maskenpflicht im Einzelhandel abgeschafft werden. (Politik, 11.07.2020 - 08:59) weiterlesen...

Lauterbach lobt Umgang Deutschlands mit der Corona-Pandemie SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat in der Corona-Pandemie eine positive Zwischenbilanz für Deutschland gezogen. (Politik, 11.07.2020 - 01:03) weiterlesen...

DLRG: Kinder lernen wegen Pandemie nicht schwimmen Wegen der Coronakrise sind nach Schätzung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bereits Schwimmkurse für mindestens 20.000 Anfänger ausgefallen. (Politik, 10.07.2020 - 18:20) weiterlesen...

Studie: Pandemie belastet Mehrheit der Kinder und Jugendlichen Die Lebensqualität der Kinder und Jugendlichen in Deutschland hat sich während der Corona-Pandemie vermindert. (Politik, 10.07.2020 - 15:59) weiterlesen...

Pflegebeauftragter sieht Verwirrung und Unmut bei Corona-Bonus Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, hat eingeräumt, dass es bei der Auszahlung des Corona-Bonus für Pflegekräfte zu Irritationen kommen kann. (Politik, 10.07.2020 - 13:06) weiterlesen...

Smartphone-Nutzer fühlen sich durch Corona-App besser geschützt Die Mehrheit der Corona-App-Nutzer fühlt sich durch das Warn-Programm besser geschützt. (Politik, 10.07.2020 - 11:11) weiterlesen...