Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Spahn

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich für eine umfassende Aufarbeitung der Corona-Politik durch das Parlament ausgesprochen.

22.06.2020 - 02:01:43

Spahn: Bundestag sollte Corona-Politik umfassend aufarbeiten

"Ich hielte es für eine gute Idee, wenn der Gesundheitsausschuss zusammen mit ausgewiesenen Experten eine große Evaluation erarbeitet, aus der wir für die nächste vergleichbare Situation lernen können", sagte Spahn den Zeitungen der "Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft" (Montagsausgaben). Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sollten nicht nur aufgeschrieben, sondern auch zügig umgesetzt werden.

"Es ist Sache des Bundestags zu entscheiden, wie er die Zeit der Pandemie aufarbeiten wolle", erwiderte Spahn auf die Frage, ob ein Untersuchungsausschuss das richtige Mittel wäre, um mögliche Fehlentscheidungen der Regierung aufzuarbeiten. Der Minister sagte, er empfinde ein großes Verständnis dafür, dass die Regierung immer auf Grundlage des jeweils aktuellen Wissensstandes entschieden habe. "Wir haben jeden Tag dazugelernt, es gab viel Unbekanntes. Trotzdem müssen Entscheidungen getroffen werden." Nichthandeln sei in einer Krise keine gute Alternative. "Aber ich verstehe, wenn dann manche fragen: Warum ändert ihr dauernd eure Ansichten?"

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Polizisten fallen häufiger krank aus als andere Arbeitnehmer Deutschlands Polizisten fallen krankheitsbedingt häufiger aus als andere Arbeitnehmer. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Reul mahnt zur Einhaltung der Corona-Regeln Angesichts neuer Menschenansammlungen in den Partyzonen von Großstädten hat NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) an die Bürger appelliert, die Corona-Regeln weiter einzuhalten. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Klöckner für Bund-Länder-IT-Struktur zu Lebensmittelkontrollen Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) will den Austausch von Daten zu Lebensmittelkontrollen zwischen Bund und Ländern verbessern. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

FDP will Bonuszahlung auch für Klinikpersonal Die FDP hat in der Debatte um den Pflegebonus kritisiert, dass die Einmalzahlung des Bundes auf die Altenpflege beschränkt ist. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

Lauterbach fordert wegen Corona mehr Grippeimpfungen Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach spricht sich dafür aus, wegen einer möglichen parallelen Infektionswelle durch das Coronavirus viel klarer als sonst zur Grippeimpfung aufzurufen. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...

BVG darf Bußgeld bei Maskenpflicht-Kontrolle verhängen Das Sicherheitspersonal der Berliner Verkehrsgesellschaft (BVG) hat nun die Befugnis, ein Bußgeld von 50 Euro zu verhängen, wenn gegen die Maskenpflicht in Bus und Straßenbahn verstoßen wird. (Politik, 08.07.2020 - 10:25) weiterlesen...