Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
EU, Personalien

Brüssel - Für die SPD-Abgeordneten im Europaparlament kommt die Wahl von Ursula von der Leyen zur Präsidentin der EU-Kommission nach derzeitiger Sachlage nicht infrage.

12.07.2019 - 05:52:05

Barley: Von der Leyen «Stand jetzt» unwählbar. Das betonte die sozialdemokratische Vizepräsidentin des Parlaments, Katarina Barley, in der «Passauer Neuen Presse». «Stand jetzt können die SPD-Abgeordneten der Bewerberin nicht zustimmen», sagte Barley. Sie begründete dies damit, dass von der Leyen nicht als Spitzenkandidatin in die Europawahl gegangen sei und mit ihren Plänen zur Europapolitik auch inhaltlich nicht überzeugt habe.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Abstimmung im EU-Parlament über von der Leyen eröffnet. Nach jüngsten Angaben der Sozialdemokraten und der Liberalen sind die Chancen für eine Mehrheit für die CDU-Politikerin gestiegen. Die Sozialdemokraten wollen mehrheitlich für sie stimmen. Bei den Liberalen gab es bei einer Probeabstimmung am Nachmittag nur einzelne Gegenstimmen. Die Europäische Volkspartei hat ebenfalls Unterstützung zugesagt. Von der Leyen muss mindestens 374 Stimmen erreichen. Straßburg - Im Europaparlament in Straßburg hat die mit Spannung erwartete Abstimmung über Ursula von der Leyen als neue Chefin der EU-Kommission begonnen. (Politik, 16.07.2019 - 18:28) weiterlesen...

EU-Parlament stimmt ab - Mehrheit der Sozialdemokraten in Straßburg für von der Leyen. Die Sozialdemokraten im Europaparlament wollen weitgehend für sie stimmen. Die endgültige Abstimmung steht aber noch aus. Ursula von der Leyen ist dem EU-Kommissionschefsessel einen großen Schritt näher gekommen. (Politik, 16.07.2019 - 18:16) weiterlesen...

Wahl von der Leyens wird wahrscheinlicher. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Fraktionskreisen in Straßburg. Die Erfolgsaussichten der scheidenden deutschen Verteidigungsministerin bei der Wahl steigen damit erheblich. Die Liberalen stellten sich ebenfalls auf ihre Seite. Seine Gruppe werde sie unterstützen, teilte Fraktionschef Dacian Ciolos auf Twitter mit. Von der Leyen hat bereits ihren Rücktritt als Verteidigungsministerin angekündigt. Straßburg - Eine Mehrheit der Sozialdemokraten im Europaparlament will nach Angaben aus der Fraktion für Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin stimmen. (Politik, 16.07.2019 - 17:58) weiterlesen...

Mehrheit der Sozialdemokraten im EU-Parlament für von der Leyen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag in Straßburg aus der Fraktion. Damit wird die Wahl der deutschen Verteidigungsministerin zur neuen Kommissionschefin wahrscheinlicher. Straßburg - Eine Mehrheit der Sozialdemokraten im Europaparlament will für Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin stimmen. (Politik, 16.07.2019 - 17:42) weiterlesen...

Kreise: Große Zustimmung für von der Leyen bei Liberalen. Die 108 Abgeordneten der Fraktion Renew Europe waren nach der Bewerbungsrede der Kandidatin zu Beratungen zusammen gekommen. Die fünf FDP-Abgeordneten, die zu RE gehören, legten sich bereits öffentlich fest: «Wir werden Ursula von der Leyen unterstützen, obwohl wir nicht alle Vorhaben teilen», erklärten sie. Die Wahl von der Leyens ist für 18.00 Uhr geplant. Straßburg - Bei den Liberalen im Europaparlament zeichnet sich nach Angaben aus Fraktionskreisen große Zustimmung für Ursula von der Leyen als Präsidentin der EU-Kommission ab. (Politik, 16.07.2019 - 16:50) weiterlesen...

Beklebt Nach der Bewerbungsrede von Ursula von der Leyen vor dem EU-Parlament in Straßburg spielt der Abgeordnete Nico Semsrott (Die Partei) mit Aufklebern auf seinen Kleidern auf die Berateraffäre der Noch-Verteidigungsministerin an. (Media, 16.07.2019 - 16:32) weiterlesen...